24. Januar 2014

Yellow Glowing Cactus [NOTD]

...mit Stacheln...

Jepp, ich habe schon wieder umlackiert. Irgendwie war mir schon lange nach Gelb und das ganz besonders, nachdem ich Lucy's vorletzten Post gsehen hatte. Also wieder runter mit dem Blau. Schon alleine das Wissen um die, wenn auch übertünchten, 'fiesen Fusselknödel' war Anstoß genug zum Ablackieren.

Durch Lucy's Post inspiriert also erstmal 2 Schichten Sonnengelb aufgetragen, dann erstmal weiter überlegt und dann die Tips mit Neongelb aufgepeppt. Zuletzt dann den blauen Glitter, der hier allerdings nicht wirklich optimal war, da zu fein, aufgetragen. Um das Blau etwas zu entschärfen, kam dann noch etwas silberner Stäbchenglitter drüber.
 

Ob das jetzt so schön ist, oder nicht, weiß ich ehrlich gesagt selber nicht. Wenn nicht, auch egal, da ich morgen sowieso wieder umlackieren wollte. Auf jeden Fall sind diese Farben bei dem trüben matschigen Wetter stimmungsaufhellend.

Für die Mani habe ich folgende Lacke verwendet: Basis Priti NYC Baby Toes Cactus, Tips: Orly Glowstick, Glitter: Zoya Twila und Electra.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Liebe Grüße,
 

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Danke Dir, meine Teure.
      Hach...hätte ich nur einen gröberen blauen Glittertopper genommen *ärger*.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. It look like someone cut the grass and left it on your nails LOL - but honestly, paint a few flowers and the tips would be the ground :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Well, I'm not really happy about having chosen this glitter for this mani ;o). Anyway...I'll remove it this afternoon.

      Kind regards,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...