7. Januar 2014

Glam'n Glare [NOTD]

...ja...ja...nie wieder Glitter...

Irgendwie ist wohl Zeit für Glitterbomben. Heute morgen schien noch wunderbar die Sonne, weshalb ich schon geneigt war, die Nägel in Türkis erstrahlen zu lassen. War wohl Nichts. Es wurde mittels einem der Weihnachtslacke rot. Rot und da es sich schon wieder zusammenzog auch glitterig, wenn auch nur auf den Tips.
 
 
 
 
Da mir eigentlich nach Hologlitter war, aber keinen roten Hologlitter habe, gesellten sich zu dem roten Glitter noch ein paar vereinzelte Holostäbchen in Pink. Schick. Gerne nochmal.

Für die Mani habe ich folgende Produkte verwendet: Basis: Orly Glam, Glitter: Orly Rockets Red Glare und Orly Be Brave.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Liebe Grüße,
 

Kommentare:

  1. Hui das sieht ja mal klasse aus :) Der Glitter macht das Naildesign perfekt. Liebe Grüße, Femi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir. Besonders gut gefällt mir jetzt bei Kunstlicht, wie die vereinzelten violetten Holoteilchen aufblitzen :o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. Absolutely nochmal - it's super pretty!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Merci. But did you see the 4th pic? Blogger made a retinal whip out of it. It's colour was exactly like the one on the other pcis. Weird.

      Kind regards,
      Elena

      Löschen
  3. Wunderschöne Farbe und ganz tolles Nageldesign mit dem Glitter an den Nagelspitzen :-)

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir. Glam ist echt ein total schicker Lack - eigentlich zu schade um ihn zu beglittern.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...