14. Januar 2014

Priti NYC Silver King

...der silberne König...

Diesen Lack habe ich schon vor einiger Zeit bekommen und eigentlich habe ich darauf gewartet, ihn bei Schnee und strahlendem Sonnenschein swatchen zu können. War nix. Nix Schnee und über Sonnenschein reden wir erst garnicht. Na, ein Bißchen gab es, als ich die Bilder gemacht habe. Immerhin.

Das wäre also mein Traum gewesen, einfach weil Silver King der perfekte Schneelack ist und mir sogar gefiel, obwohl ich helle Lacke, da sie mir nur sehr bedingt stehen, ansonsten zu meiden versuche. Alternativ kann man ihn sich natürlich auch als Ersatz für den in diesem Winter raren Schnee auf die Nägel pinseln und sich des Anblicks erfreuen. Wengistens ein bißchen weiße Pracht.

Apropos weiße Pracht: die Farbe von Silver King ist ein Reinweiß. Allerdings ein etwas durchscheinendes Weiß, welches mit kleinen silbernen Glitterteilchen vollgepackt ist, die auch durch den weißen Basislack noch funkeln und dem Lack eine tolle Tiefe verleihen. Wirklich sehr sehr hübsch.
 
 
 
 
 
Der Lack lässt sich einfach auftragen und deckt je nach Nagellänge mit 2 - 3 Schichten. Für die Bilder habe ich 3 Schichten aufgetragen. Die Trocknung war gut und einen Topcoat braucht er eigentlich nicht.

Priti NYC Silver King wurde mir freundlicherweise von Petra's Nailstore zur Verfügung gestellt.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,
 

Kommentare:

  1. Der Schnee kommt bestimmt noch ;) :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für diesen Fall habe ich noch einen Ersatzmann geswatcht. Obwohl - ich glaub nicht mehr dran. Steht jede Woche in der 16tages Vorhersage und nix passiert ;o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. Wie in der Sonne funkelnder Schnee... Schöööön! Hach ja, irgendwie ist mir aber mittlerweile die Lust auf Schnee vergangen. JETZT brauch ich auch keinen mehr. :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinetwegen kann der Schnee jetzt auch bleiben, wo der Pfeffer wächst. Meine Magnolie und meine Kamelien haben schon Knospen - wenn's jetzt nochmal richtig friert bleibt nur noch Sauerkraut übrig.
      Trotzdem ist der Lack hübsch. So.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. Es soll nun endlich schneien und sonnig sein. :) Der perfekte Lack dafür!

    Liebe Grüße,
    Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Optisch fände ich das ja ganz nett, aber im Allgemeinen kann ich drauf verzichten. Mir reicht der Schnee hier für die Nägel ;D.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. Oh, Elena, das ist ja ein sehr hübscher Lack! Ich finde übrigens, dass er dir sehr gut steht.
    Wie ist er denn zum Ablackieren?
    Der Winter kommt bestimmt noch. Allerdings wohl nicht dann, wenn wir ihn gerne hätten....
    Viele Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir. Ich habe auch etwas erstaunt festgestellt, daß er mir steht. Ablackieren ging eigentlich - wobei ich mir da ehrlich gesagt, nie besonders große Gedanken drum mache (hinsetzten, TV-Berieselung an, schrubben ;D).
      Wahrscheinlich kommt der Winter dann im März, wenn kein Mensch mehr damit rechnet.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    2. So mache ichs mit dem Ablackieren auch meistens :-D Trotzdem gibt es Tage, an denen ich nicht so die Nerven zum Schrubben habe ;-)

      Löschen
  5. Oh wow, this is gorgeous - and you should come and visit - but hurry, our snow that came yesterday is thawing :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. It is gorgeous. I like it very much.
      Well I'm afraid I won't be quick enough :o).

      Kind regards,
      Elena

      Löschen
  6. Der sieht ja klasse aus :) Da möchte man ja sofort wieder Weihnachten mit Schnee haben :D Die silbernen Glitzerteilchen machen ihn wirklich zu was ganz großartigem.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...