11. Januar 2012

Angefixt - Essie Watermelon

...ratet mal..

Es ist nicht so, daß ich nur Euch anfixe, sondern auch ich werde angefixt. Ratet mal, wer das war.*g*

Na? Wisst Ihr's ?

Richtig, es war Mrs. Fliegenpilz.

Zu Weihnachten habe ich dann von einer lieben Freundin den Essie Watermelon bekommen. Da ich kurz vorher ein Adventsgesteck mit einem dicken Fliegenpilz bekommen hatte, konnte ich der Versuchung einfach nicht widerstehen, den Essie Watermelon mit Fliegenpilz zu swatchen.

Da die Bilder aber nicht so berauschend sind, da ich den Fliegenpilz nur mit Mühe umklammern konnte, hier noch ein paar ordentliche Swatches des Essie Watermelon.

Der Essie Watermelon deckt im Prinzip schon mit einer dicken Schicht. Da ich lieber etwas dünnere Schichten auftrage, habe ich für die Bilder 2 Schichten aufgetragen. Der Auftrag war dank des breiten Pinselchens recht einfach. Trocknung ist ebenfalls gut und einen Topcoat braucht er eigentlich nicht.

Morgen früh gibt's dann mal wieder einen schönen Vampy-Shade.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Der ist aber auch zu schön!
    Ich stehe total auf solche Farben. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der ist wirklich schön, obwohl ich nicht so der ausgemachte Pink-Fan bin. Aber der gefällt mir auch.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. :) Hübsch. Freut mich, dass dir der Lack gefällt. Der Fliegenpilz gefällt mir natürlich auch ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er gefällt mir sogar sehr gut und ich hab mich wahnsinnig gefreut, daß er im Paket war. Daß Dir der Fliegenpilz gefällt, war mir klar ;o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. Bisher bin ich immer an Essie vorbei gelaufen, aber wenn sie nun bald im DM Einzug halten, werde ich mir die Lacke genauer anschauen. Auch dieser hier ist sehr hübsch!! Ich weiß auch nicht, warum ich die Lacke bis dato nicht für so ansehenswert gehalten habe. Vielleicht, weil ich häufiger gelesen habe, dass die nicht so lange halten??? Naja, mal sehen, welchen Preis DM macht. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also so schecht sind die Essies nicht - sie sind also durchaus ansehenswert. Preislich hörte ich irgendwas von 7,95.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...