18. Januar 2012

Schmetterlinge - Mani mit Orly Old School Orange und China Glaze Material Girl

...Flitterflatter...

Und mal wieder habe ich mit einem Mattlack gespielt und irgendwie hat mich der wunderschöne Sonnenschein gestern, trotz der derzeitigen Kälte, dazu verführt Schmetterlinge auf die Nägel zu malen. Das nächste Frühjahr kommt bestimmt.

Ohne Matte Topcoat

Mit Matte Topcoat


Makro

Auch diese Mani habe ich, genau wie die Dschungel-Camp-Mani, die ich Euch vorgestern vorgestellt habe, ohne jegliche Hilfsmittel und nur mit dem jeweiligen zum Lack gehörigen Pinsel gemacht. Es kann sie also jeder nachmachen.

Als Basis habe ich 2 Schichten Orly Old School Orange aus der Plastix Collection aufgetragen, die auch perfekt deckten und schnell trockneten. Zuallererst habe ich jeweils auf die Mitte des Nagels eine feine Linie mit Orly Matte Vinyl gezogen und dann die Flügel mit China Glaze Material Girl, der sich dadurch, daß er etwas dickflüssiger und ziemlich mit Glitter vollgepackt ist, hervorragend eignet, erst grob vorgemalt und dann durch Tupfen nachbearbeitet. Auf den Körper des Schmetterlings habe ich noch eine Schicht Orly Love Each Other aufgetragen und zum Schluß einen Matte Topcoat aufgetragen.

Leider ist mir der Zeigefinger etwas daneben gegangen, da ich den Körper des Schmetterlings ursprünglich in braun haben wollte, damit der Kontrast zu dem Orange und dem Rosa nicht allzu groß ist. Leider deckte der braune Lack (OPI You don't know Jacques matte) nicht ausreichend, weshalb ich dann doch wieder zu dem bewährten Matte Vinyl gegriffen habe, der sich aufgrund des etwas dünneren Pinselchens auch feiner auftragen ließ.

Natürlich habe ich mich auch vermalt und dabei hocherfreut festgestellt, daß die Oberfläche des Old School Orange, obwohl er ein Mattlack ist, glatt genug ist, um mit einem Q-Tip zu korrigieren. Der Glitterlack ließ sich problemlos einfach 'verschieben'.

Natürlich könnte man die Schmetterlinge noch schöner gestalten. Da meine Manis aber für alle machbar sein sollen, habe ich bewusst auf Fineliner, Dotter etc. verzichtet.

Hier nochmal die verwendeten Lacke:

Basis: Orly Old School Orange
Corpus: Orly Matte Vinyl + Orly Love Each Other
Flügel: China Glaze Material Girl
Topcoat: Orly Matte Top

Morgen zeige ich Euch dann den schönen Vampy-Shade, den ich grade trage.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Das Orange ist zwar nicht meine Farbe, aber die Idee finde ich total witzig, matten Lack mit Glitzerschmetterling! *Daumenhoch*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab das Orange genommen, weil es irgendwie zu dem Roséton von dem Material Girl passte. Ich mach aber demnächst nochmal Schmetterlinge mit anderen Farben. Jetzt weiß ich wie's geht.:o)

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...