5. Oktober 2012

Priti NYC Sweet Sultan

...die duftende Flockenblume...

So, wird Zeit, daß hier mal wieder ein wirklich heller Lack gepostet wird und nicht wieder Hexengrün oder apricotfarbene Lacke mit Glasflecks, die heimtückisch auf Grauviolett aufgetragen wurden :o). Aber so bin ich nun mal.

Oh, bevor ich es vergesse. Ich habe heute ein Paket mit sensationellem Inhalt bekommen. Priti NYC hat neue Nagellackentferner bzw. der Priti Soy Remover wurde mit noch drei anderen Duftnoten aufgelegt. Es gibt jetzt nicht nur 'Lemongras' sondern auch 'geruchlos', 'weiße Blüten' und 'Lavendel'. Den Geruchlosen habe ich nicht hier, dafür aber weiße Blüten und Lavendel. In den weiße Blüten-Duft habe ich mich eben spontan verliebt und werde Euch die neuen Nagellackentferner in den nächsten Tagen vorstellen. Lacke waren natürlich auch mit im Paket - aufgrund der Wetterlage habe ich allerdings heute darauf verzichtet Bilder zu machen. Wahrscheinlich wäre mir draußen nicht nur Alles naß geworden, sondern auch noch weggeflogen.

A propos weiße Blüten. Die duftende Flockenblume hat eigentlich bzw. unter Anderem auch weiße Blüten. Mit dem Duft des tollen Nagellackentferners (sorry - aber Ihr merkt schon, bin total begeistert von dem Jamsin Duft des Soy Removers) können sie aber wahrscheinlich kaum mithalten können. Der Lack mit der Blütenfarbe aber auch nicht unbedingt. Trotzdem meine ich, daß die Farbe für einen Nude(l)lack sehr gelungen ist.

Vom Grundton her, erinnert er mich ein bißchen an Orly You're Blushing aus der Cool Romance Collection Frühjahr 2012, den ich auch total genial fand. Sweet Sultan ist also auch ein rosig überhauchtes Grauviolett, wobei Sweet Sultan aber zusätzlich noch einen leicht braunen Unterton hat und etwas dunkler ist.

 
 
 
 
 
Der Lack deckt mit 2 Schichten, die ich auch für die Bilder aufgetragen habe. Der Auftrag war einfach und die Trocknung gut. Einen Topcoat braucht er rein theoretisch nicht.

Priti NYC Sweet Sultan wurde mir freundlicherweise von Priti NYC Deutschland / Petra's Nailstore zur Verfügung gestellt.

Morgen früh zeige ich Euch dann den letzten Lack aus der Gothic Beauties Collection.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,
 

Kommentare:

  1. wirklich eine schöne Abwechslung, mir gefällt der Nudelack gut

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja musste jetzt mal sein ;o). Sweet Sultan ist ein Nudelack, der sogar mir 'Schwarzmalerin' gut gefällt.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. Gefällt mir gut. Und ich finde er steht dir auch :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir auch. Den werde ich auch tragen. Endlich mal wieder ein Nude, das mir steht :o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. Ja, ich finde auch dass er Dir gut steht.
    Das ist eine tolle und solide Alltagsfarbe, die immer passt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke und Volltreffer. Sweet Sultan ist bereits ins Schränkchen und nicht ins (Gewinnspiel-)Körbchen gewandert :o). Schöne Farbe.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. Das sind ja großartige Nachrichten, der tolle Entferner in anderen Duftrichtungen!!! Weiße Blüten könnte mir auch gleich gefallen, ich sehe schon, wer bald wieder bestellen "muss". Und den Sultan-Lack mag ich auch :) .

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ab und an mal verbreite ich auch gute Nachrichten ;o).
      'Weiße Blüten' hat mich auch sofort angesprochen und ich muß gestehen, daß ich nach dem ersten Schnuppern hellauf begeistert war. Heute Nachmittag werde ich ihn dann zum ersten Mal ausprobieren.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  5. Auch wenn er mir eigentlich nicht stehen dürfte,ich finde ihn momentan ganz ganz toll :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir gefiel er auch sehr gut. Aber für mich ein kleines bißchen zu weich in der Farbe.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...