5. Oktober 2012

A England Ophelia - The Gothic Beauties Collection

...Hamlet in Lila...

Wirklich zauberhaftes Wetter heute und sogar incl. Wetterwarnung, Warnstufe 2 - hier jedenfalls. Eingentlich sollte man sich bei solchem Wetter die Nägel in Neonfarben oder wenigstens Knallrot lackieren, damit man wenigstens einen 'Lichtblick' hat. Vielleicht werde ich das nachher auch noch tun.

Zurück zu Ophelia. Wie bereits angekündigt gibt es hier natürlich keine Kurzfassung von Shakespeare's Hamlet, in dem Ophelia eine der tragischen Hauptrollen - sie wurde wahnsinnig und ertrank im Bach - spielt. Warum für den Ophelia-bezogen Lack Violett gewählt wurde, hätte ich mehrere Theorien, die allerdings genau wie Hamlet hier den Rahmen sprengen würden.

Fakt ist: Ophelia ist schön und Ophelia belegt den 2. Platz hinter Tess D'Urbervilles in dieser Kollektion, bezüglich der Menge an Schimmer. Auch dieses Mal ist die Basis ein schwarzer Crèmelack, der mit violetten und blauen Glasflecks versehen wurde.

 
 
 
 
 
Der Lack deckt bereits mit einer Schicht. Für die Bilder habe ich zwecks Korrektur der Ränder wie üblich 2 Schichten aufgetragen. Der Auftrag war einfach und die Trocknung gut. Einen Topcoat würde ich hier unbedingt empfehlen, da das Finish des Lacks nicht ganz eben ist.

Die Gothic Beauties Collection wurde bei A England gekauft.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Oh ja, Ophelia. Ein wunderschöner Lack, bei dem Wetter aber echt deprimierend, trotz des Schimmers.

    *hihi* Knallrot oder Neon, du sprichst mir aus der Seele. Ich habe gestern abend Torrid noch lackiert (Neon war dann doch noch zu heftig) und bereue es nicht :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne also so richtig demprimieren mich jetzt solche Farben nicht. Ich muß allerdings zugeben, daß ich gestern abend meinen Naughty And Nice, den ich grade trage, heimlich noch an den Tips mit grünem Glitter (Mermaid Tale) bepinselt habe.
      Torrid hatte ich für heute auch im Visier. Torrid ist einfach toll.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. Hmm, also ich muss sagen, dass ich die Gothic Beauties alle echt hübsch finde - aber ich glaube, mir würde da auch einer von genügen. Die sind einfach alle so dunkel, dass man wirklich nur bei ganz genauem Hinsehen die Besonderheiten rauskriegt (zumindest bei dem Wetter gerade -.-).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmmm, also ich muß sagen, wenn ich mir das hier so betrachte, daß die Farben der Lacke aus dieser Kollektion sich auch bei dem Wetter ziemlich unterscheiden. Also so lila und grün und so...;o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    2. Jaa, aber alle so... Schwarz ;) Mensch Elena, du boykottierst mich die ganze Zeit, das ist unglaublich! Sag doch einfach, dass sie alle dunkel sind und ich absolut gar keinen enizigen davon brauche ;)

      Löschen
    3. Ach so...nicht boykottieren...alle dunkel...Lena braucht nix. Is klar, ne...poste ich morgen. Hab ja noch zwei von der Sorte(und denk dran: ich mache das wirklich!).

      Na gut, besser so, als Wahrnehmungsstörung.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. Wirklich schöner Lack :) Nicht zu aufdringlich, nicht zu glitzernd, schöner Schimmer..fein fein :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der ist wirklich wunderhübsch, wie alle Anderen aus dieser Kollektion auch.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. Der Schimmer, hach... Ich liebäugle ja auch schon mit der Collection. Zumindest mit den Damen, der Herr Gray hat's mir nicht so angetan, obwohl er durchaus auch hübsch anzusehen ist.

    Und ich möchte kurz ganz herzlich danke dafür sagen, dass du mich in deinen Blogroll aufgenommen hast :) Hab mich schon gewundert, wieso so viele Seitenaufrufe von hier bei mir auftauchen ^^

    Ist vielleicht etwas seltsam, das als Kommentar zu einem etwas zurückliegenden Post zu machen, aber ich kann Kommentare, die nichts mit dem Post zu tun haben, nicht wirklich leiden; also hab ich mir einen ausgesucht, bei dem ich auch zum Lack was sagen kann und möchte :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Keine Ursache - gern geschehen. Ich finde, Du hast es verdient (hört sich zwar jetzt doof an, aber ist so). Übrigens bist Du die Erste die sich da bedankt.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    2. Nochmal herzlichen Dank, diesmal für das Kompliment :)

      Löschen
    3. Nochmal gern geschehn und nochmals: verdientermaßen.

      (Ähhhh...aber irgendwie hört sich das immer noch doof an - so groß ist mein Blog jetzt auch wieder nicht)

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    4. Aber er ist toll und das reicht doch aus ^_^

      Löschen
  5. Kann mir Jemand sagen wie Ihr eure Kunstnägel macht? Die sehen aus wie vom Studio :) Ganz Liebe Grüße :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Äh...Kunstnägel? Die züchte ich immer, bzw. die wachsen mir ;D.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...