26. April 2012

Priti NYC Turkish Sorbet Spring Collection Teil 1 - Dayflower

...rauchiger Flieder....

Wie versprochen zeige ich Euch heute die ersten Swatches der Lacke aus dem gestrigen Paket - natürlich als Erstes die aktuelle Frühjahrskollektion von Priti NYC. Die anderen Lacke, kommen dann so, wie es das Wetter zulässt nach. Für einige der Lacke brauche ich dringend Sonne, da u.a. ein leicht duochromer Lack und ein holografischer Lack mit im Paket waren, die wie alle Lacke dieser Art im Sonnenlicht erst richtig zur Geltung kommen.

Dayflower ist, wie ich erwartet hatte ein schlichter Crèmelack. Die Farbe allerdings ist wirklich hochinteressant und hat mit den üblichen Fliedertönen, die im Frühjahr so gerne auf den Markt kommen, wenig zu tun. Der Fliederton ist hier recht kräftig, ziemlich bläulich und hat einen leichten Graustich, weshalb ich ihn als rauchiges Flieder bezeichnen würde. Tolle Farbe und für mich eines der Highlights aus dieser Kollektion.


Der Lack deckt bereits im 2 Schichten, die ich auch für die Bilder aufgetragen habe. Der Auftrag war sehr einfach und für einen Crèmelack verteilte er sich erstaunlich gut auf dem Nagel. Die Trocknung ist gut und einen Topcoat braucht er aufgrund seines Finishs nicht.

Die Priti NYC Turkish Sorbet Collection wurde mir freundlicherweise von Priti NYC Deutschland / Petra's Nailstore zur Verfügung gestellt.

Später zeige ich Euch noch Teil 1 meiner Sammlung.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Erinnert mich an Secret Periwinkle von China Glaze - genau mein Beuteschema!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der geht auch auf gar keinen Fall in irgendein Gewinnspiel ;o). Gefällt mir auch außerordentlich gut.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. Du ahnst es sicher schon: der gefällt mir total gut! :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das habe ich mir in der Tat schon fast gedacht ;o). Der ist aber auch schön.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. Super schöne Farbe! Ich glaube der wird nächstes mal auch ins Warenkörbchen hüpfen ; )
    P.s. Ich lese deinen Blog übrigens schon länger, bin nur leider recht kommentar faul, versuche mich aber zu bessern ^^ Bin schon sehr gespannt auf deine Sammlung!
    Liebe Grüsse, Madeleine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Mir gefällt der Lack auch wirklich gut. Keine Sorge, Teil 1 der Sammlung kommt heute nachmittag. Teil 2 ist in Arbeit :o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. Der ist wirklich sehr schön! Auch der RBL Stormy sieht gut aus. Ich laufe seit Montagabend mit dem Hula Girl Rose rum. Die Farbe ist toll und steht mir ausgezeichnet. Das nächste Mal mache ich jedoch einen Topcoat drauf, denn ich hatte schon am nächsten Tag Tipwear und komme nicht zum Ab- und Neulackieren: Bronchitis, Nebenhöhlen dicht und den Rücken wieder kaputt. Der Arzt hat mir da heute eine Spritze reingehauen, aber es hat nicht viel gebracht... Naja, wenigstens schlägt das Antibiotikum an und dann mache ich vielleicht morgen den Ginger Snap Orchid drauf. Liebe Grüße - Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh...freut mich, daß Dir der Lack so gut gefällt. Auch wenn's vom Finish des Lacks her, nicht unbedingt nötig ist, aber ein Topcoat ist immer besser um den Lack zu schützen.

      Ich hoffe, Dir geht es bald wieder besser.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...