6. April 2012

China Glaze Prismatic Collection Teil 1 - Prism

...Glitterattacke Teil 1...

Glitterattacke sagt eigentlich schon alles. Glitter pur und das in verschiedenen Größen und Farben. Da ich Glitterlacke ansich mag, habe ich mir 3 von diesen Lacken gekauft.

Die Basis dieser Lacke ist ein leicht eingefärbter Klarlack, im Falle von Prism ein helles grau-blau, indem sich eine ganze Menge unterschiedliche Glitterpartikel in verschiedenen Größen befinden. Ich sehe kleine fliederfarbene Glitterpartikel und größere Bunte, in den Farben Pink, Orange, Rot, Silber und Türkis. Durch die leicht farbige Basis haben diese Lacke einen ganz leichten duochrom Effekt, der allerdings in der Flasche besser sichtbar ist als auf den Nägeln.

Um ehrlich zu sein, finde ich die Lacke solo aufgetragen etwas überladen und das Gesamtbild ziemlich unruhig. Sie werden also bei mir ehr zur Beglitterung von Tips oder als Akzent bei Manis zum Einsatz kommen. Alternativ würde ich sie auch auf einen farblich passenden Crèmelack tragen, was ganz nebenbei das Ablackieren etwas erleichtert.

Prism deckt je nach Auftrag mit 2 - 3 Schichten. Für die Bilder habe ich 2 Schichten aufgetragen. Ausnahmsweise habe ich die Lacke auch mit Topcoat fotografiert, da sie dringend einen benötigen. Ich würde hier sogar 2 Schichten Topcoat empfehlen.

Prism habe ich bei Petra's Nailstore gekauft.

Morgen geht's weiter mit Teil 2.

Einen schönen restlichen Feiertag und viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. mmmh, ich weiss nicht ob mir die chg prismatics gefallen. hab nun auf mehreren seiten swatches gesehen, aber irgendwie fixen die mich nicht so an, obwohl ich glitter u. bling-bling auch nicht abgeneigt bin :-D.

    am besten haben mir diese woche gefallen der st. george und der blaue orly (name vergessen).

    ich wünsche dir schonmal schöne osterfeiertage :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ehrlich gesagt, ist mein Geschmacksnerv mit diesen Lacken auch nicht so richtig getroffen. Ich mag zwar auch Glitter u. BlingBling, aber das ist 'echt too much', wie man so schön sagt.

      Royal Navy...der blaue Orly :o).

      Dir auch schöne Osterfeiertage.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    2. ja, ist "too much" *lol*

      genau, den royal navy hab ich gemeint.

      heute haben wir hier noch sonne, hoffe sie bleibt über ostern, aber ist ja schlechtes wetter gemeldet :-(

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...