23. April 2012

Zoya Utopia Collection - Akyra

...Tiefseegrün...

Diesen Lack wollte ich schon länger mal posten. Einfach weil er mir unheimlich gut gefällt. Er stammt aus der Zoya Utopia Collection, Winter 2007. Irgendwie hab ich es heute mit 2007. Scheinbar war 2007 ein gutes Nagellack-Jahr, zumal ich gerne noch Irene und Juno aus dieser Kollektion hätte, was ich mal meiner Stammdealerin kundtun muss, solange die Lacke noch erhältlich sind.

Akyra ist genauso schwierig zu beschreiben, wie er zu fotografieren war. Im Prinzip handelt es sich lediglich um eine rauchgraue Jellybase, die mit türkisem Microglitter angefüllt ist. Akyra ist folglich rein optisch kein schlichtes Türkis. Der Farbton ist durch die dunkle Basis leicht verwaschen und der Lack hat insgesamt eine unglaubliche Tiefe. Akyra gefällt mir unglaublich gut und ist eines meiner wenigen türkisen Schätzchen.
  
 
 
 
 
 

Akyra deckt je nach Auftrag mit 2 - 3 Schichten. Für die Bilder habe ich 3 Schichten aufgetragen. Beim Auftrag sollte man bei der letzten Schicht ein bißchen achtsam sein, damit sich keine Streifen bilden. Die Neigung zur Streifenbildung ist allerdings nur sehr gering. Die Trocknung ist durchschnittlich. Einen Topcoat würde ich hier auf jeden Fall empfehlen, um dem Lack noch ein bißchen mehr Tiefe zu verleihen.

Zoya Akyra habe ich bei Petra's Nailstore gekauft.

Morgen früh zeige ich Euch noch ein altes Schätzchen, allerdings aus dem Jahr 2008.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,



Kommentare:

  1. Oh ist das eine tolle Farbe, ich 'brauche' definitiv mehr Zoya Lacke :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Farbe ist wirklich toll. Ehrlich gesagt, wüsste ich ad hoc auch keinen Lack, der dem ähnlich ist.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. Auf jeden Fall eine besondere Farbe. Gefällt mir sehr gut, läßt sich irgendwie schwierig einreihen. Auf mich wirkt sie petrol-grün-grau-rauchig-blau. Bisschen von all dem. :)

    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Farbe lässt sich wirklich schwer zuordnen - bißchen von Allem, weshalb ich mich salomonisch für 'Türkis' entschieden habe :o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. Das ist doch definitiv ein Lena-Lack :) Wunderschöne Farbe...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich 'buddel' grade in meinen älteren Lacken :o). Da sind ein paar sehr Hübsche dabei.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...