2. April 2012

Priti NYC New York Fashion Week Lacke Teil 10 - Tomorrow's Dawn

...der Dritte im Bunde...

Shirley Temple Peony, den etwas apricotfarbenen Nudeton und Coronation, der leicht ins Rosé ging, hatte ich Euch bereits vorgestellt. Es waren drei transparente Nudelacke, die ich bekommen hatte, hier also der Dritte.

Tomorrow's Dawn ist genau wie seine beiden Cousinen - ich nenne sie jetzt einfach mal so, da diese Lacke sich wirklich nur in Nuancen unterscheiden - ein waschechter Nudelack, nur daß hier der Unterton ein zartes Pfirsichbeige ist. Farblich liegt er in etwa zwischen Coronation und Shirley Temple Peony.

Auch bei Tomorrow's Dawn, habe ich, da ich lange Nägel habe, drei Schichten aufgetragen. Bei kurzen Nägeln dürften zwei Schichten völlig ausreichend sein, um ein gleichmäßiges Ergebnis zu erzielen. Der Auftrag war sehr einfach und die Trocknung sehr gut. Einen Topcoat braucht er aufgrund seines Finishs nicht.

So, das waren sie, die Lacke die auf der New York Fashion Week gezeigt wurden. Mittlerweile war ich schon wieder fleißig und es wird glittrig, bunt und rot weitergehen, denn für morgen früh, hatte ich geplant Euch den ersten Lack aus der China Glaze Prismatics Collection vorzustellen.

*Die Priti NYC New York Fashion Week Lacke wurden mir freundlicherweise von Petra's Nailstore / Priti NYC zur Verfügung gestellt*

Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Also mit dem (oder der) könnte ich mich noch am ehesten anfreunden - das ist zumindest halbwegs deckend... Aber Jubelschreie gibts von mir nicht ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Solider unauffälliger Lack, würde ich sagen. Desweiteren würde ich sagen, daß niemand Jubelschreie verlangt ;o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. Und der Nächste bitte... :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das 'Swatchlack-Gewinnspiel-Körbchen' ist voll :D.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...