26. Juni 2012

Chanel Vendetta

....Blutrache...

Ich dachte mir, zur Abwechslung poste ich mal wieder einen Chanel Lack. Einen von meinen drei Chanel Lacken. Rouge Noir, der mich anfangs ehrlich gesagt etwas enttäuscht hatte,  habe ich Euch bereits gezeigt. Fehlt dann nur noch Peridot, dem ich auch nicht widerstehen konnte.

Schonmal vorab: Vendetta, der nach Rouge Noir und Peridot hier eingezogen ist, hat mich nicht enttäuscht. Obwohl ich nach Rouge Noir, der sich als Zicke herausgestellt hatte, keinen Chanel Lack mehr wollte, konnte ich Vendetta dann doch nicht widerstehen. Ich mag nun mal Farben, die kurz vor Schwarz sind und der Name des Lacks tat, wie ich gestehen muß, sein Übriges ;o).

Das einzig Enttäuschende im Zusammenhang mit Vendetta war das Wetter. Eigentlich hätte ich mir ein bißchen mehr Licht bzw. Sonne gewünscht, um die Bilder zu machen. Offenbar mochte die Sonne aber keine Blutrache und verschwand justamente, als ich Vendetta lackiert hatte, hinter dicken Wolken und wollte sich nicht mehr blicken lassen.

Vendetta ist das, was man als Violet-Noir bezeichnen könnte. Also ein tiefdunkles ehr blaulastiges Violett mit erkennbaren rötlich-violetten und violetten Schimmerpartikeln. Wie ich meine wirkt er auf den Nägeln noch etwas dunkler als in der Flasche. Sein etwas ungewöhnliches Finish, daß zwar glänzt, aber tendenziell leicht seidig ist, lässt ihn nochmal etwas dunkler erscheinen.

 
 
 
Der Lack ließ sich sehr gut auftragen und deckte perfekt mit 2 Schichten, die ich auch für die Bilder aufgetragen habe. Die Trocknung war gut und einen Topcoat würde ich hier wegen der schöneren Optik empfehlen.

Chanel Vendetta habe ich bei Douglas gekauft.
 
So, heute nachmittag gibt es dann lt. Sendungsverfolgung, wenn alles weiterhin gut geht, einen etwas größeren bis ziemlich großen Haul. Ihr habt vielleicht schon bemerkt, daß ich heute etwas früher dran bin als sonst, was daran liegt, daß ich so viele Paket mit verschiedenen Transportunternhemen erwarte, von denen allerdings nur 2 für Euch interessant sein dürften. Irgendwie habe ich so eine Ahnung, daß niemand Mr. Elena's neue Bremsbeläge u.Ä. besonders spannend finden dürfte ;o).

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,




Kommentare:

  1. Antworten
    1. Ich auch. Er ist wirklich wunderschön.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. Bremsbeläge? Oh wie wunderbar, darauf haben wir doch gewartet *hust* - kannst du die dann mal swatchen? :P

    Vendetta ist wirklich hübsch, aber für mich für die Preisklasse nicht besonders genug... Mit Lila kriegt man mich ja fast immer, auch mit so einem dunklen - aber für mich muss es dann nicht Chanel sein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Endlich möchte jemand die Bremsbeläge sehen! Klar swatche ich die für Dich. :D Falls Du Interesse haben solltest, in dem 2. Paket für Mr. Elena ist noch ein Innenraumfilter (oder so??? - was immer das auch sein mag). Der wird mir sicherlich auch hervorragend stehen.
      Wie ich die Lage bisher übersehen kann, ist da mein dunkelstes Violett - auf jeden fall das Dunkelste mit Schimmer. Hätte nicht unbeding Chanel sein müssen, aber schön ist er. Sauschön.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. Bremsbeläge *-* =D

    Ich finde Vendetta soooo schön *-* Aber eigentlich will ich keinen Chanel- Lack mehr, aber Vertigo spricht mich wg Name und Farbe auch scho wieder an :<

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja...Bremsbeläge ;o).

      Vertigo spricht mich trotz schönem Namen nicht so richtig an. Ist für mich ein bißchen zu hell. Eigentlich will ich auch keinen Chanel Lack mehr. Nö.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. Sieht wirklich klasse aus & leider fahr ich ja auch total auf diese dunklen Lacke ab, aber ich möchte einfach keinen Chanel Lack. Aus Prinzip. Ich hab nämlich die Befürchtung, dass ich nicht mehr aufhören, wenn ich mal damit anfange solch teure Lacke zu kaufen.
    Aber gucken darf man ja :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mich würden die Bremsbeläge übrigens auch brennend interessieren (*höhö*), sowie der Innenraumfilter. Vor allem, weil ich von der Sorte auch noch nichts hab :D

      Löschen
    2. Sagen wir so: ich lass auch lieber die Finger von Chanel. Ich habe mir bereits genug andere 'Viren' eingefangen, wie z.B. das 'Deborah Lippmann Virus. Schrecklich...ich sags Dir.

      Ich kümmere mich dann bei Gelegenheit um die Bremsbeläge ;P.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  5. Der Lack ist sensationell!! Einfach wieder eine tolle Farbe, die genial an dir aussieht!! Ich will den auch noch unbedingt meiner Sammlung hinzufügen, die ohnehin noch viiiiel zu wenig dunkle Töne enthält! ;)

    Danke für's Zeigen und liebe Grüße! :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir. Dunkel und kräftiges Rot sind und bleiben einfach einfach perfekt für mich - sagt Mr. Elena auch immer.
      Der Orly Temptress steht Dir übrigens auch hervorragend - also warum nicht mal dunkel :o).

      Ganz liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...