12. Juni 2012

Priti NYC Blue Wedgewood

....Jelly Türkis...

Ehrlich gesagt widerstrebt es mir so ein bißchen bei den derzeitigen Außentemperaturen ein so schönes sommerliches Türkis zu posten. Von Sommer keine Spur. Derzeitiger Stand der Dinge: 12°C, stark bewölkt und regnerisch. Und das Mitte Juni. Wo bitte ist der Sommer? Hat ihn jemand gesehen? Genug geunkt - hilft nichts, das Wetter ist wie es ist.

Blue Wedgewood ist also ein sommerliches Türkis, um genau zu sein, ist es eigentlich ein Zwischending aus Crème- und Jellybase Lack. Vorteil: ein wunderschönes Finish, daß auch nach der Trocknung so aussieht als sei der Lack noch naß - Nachteil (?): die Deckkraft ist nicht unbedingt jedermanns Sache. Was mich betrifft, stört mich das bei einem solch schönen knalligen Südsee-Türkis herzlich wenig.

 
 
 
Der Auftrag war dank des flachen breiten Priti NYC Pinselchens sehr einfach. Für die Bilder habe ich 3 Elena-Schichten aufgetragen. Es steht also zu vermuten, daß er etwas dicker aufgetragen bereits mit 2 Schichten ein gleichmäßiges Ergebnis hervorbringt. Die Trocknung war ausgesprochen gut und einen Topcoat braucht er im Grunde nicht.

Blue Wedgewood wurde mir freundlicherweise von Priti NYC Deutschland / Petra's Nailstore zur Verfügung gestellt.

Was es heute nachmittag gibt, weiß ich noch nicht so ganz genau. Lasst Euch überraschen.
Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,



Kommentare:

  1. Der Nagellack sieht ganz schick aus, wobei ich solche Farben eigentlich eher selten trage.

    Mit den Temperaturen ist mir das ganz recht so, denn wenn es zu warm wird, ist es auf der Arbeit mehr als fürchterlich. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich trage jetzt auch nicht soooo fürchterlich oft Türkis, da ich ehr dunklen und roten Lacken geneigt bin - aber es ist schon ein tolle Farbe; sprich ein Türkis, welches ich tragen würde.

      Was die Temperaturen angeht: könnten wir uns auf ca. 18 - 22°C bei leichter Bewölkung oder Sonne einigen? So als Kompromiss? ;o)

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. Ich oute mich als Deckkraftfetischist :P Aber trotzdem hat der Lack eine ganz, ganz tolle Farbe!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aha...Sie sind bekennende Fetischistin? Sonst noch einen Fetisch? Kurze Beine vielleicht? ;o)

      Spaß beiseite - die Farbe ist wirklich toll. So richtig schön 'Bäm'.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    2. Kurze Beine nur, wenn sie an einer knautschigen Schnauze hängen! Ja, ich gebs zu!!!

      Löschen
  3. Alltagstauglich ist sicher anders, aber die Farbe ist soooo hübsch und ich habe bei mir festgestellt, dass "so etwas" sehr gut zu meinem Hautton passt. Dann sieht es trotzdem schick aus (Du weißt bestimmt, was ich meine). Ich fahre Ende nächster Woche hoffentlich in die Sonne, als Frostbeule finde ich das besser, als das üsselige Gedöns hier. Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och, Türkis nicht alltagstauglich? Daß die Farbe Dir steht macht sie meiner Meinung nach alltagstauglich. Bisher hat mir noch nie jemand 'komisch' auf die Nägel geschaut, obwohl ich so dunkle Farben trage, wahrscheinlich weil sie mir einfach stehen.

      Usseliges Gedöns hier - da sagst Du was. Morgen soll's aber bei uns, also auch bei Dir besser werden.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...