7. Juni 2012

OPI Black Tie Optional

 ....Wämpi-Duochrom...

OPI Black Tie Optional zählt bei mir zu den absoluten Raritäten, da kaum noch zu bekommen. Aus welcher Kollektion er stammt, kann ich beim besten Willen nicht mehr nachvollziehen. Er stammt aus World Collection stammt, die 2001 zum 20jährigen Frimenjubiläum von OPI (Danke, liebe Tinka) auf den Markt kam. Auf jeden Fall eine absolute Rarität, die zudem noch duochrome ist. Als ich ihn das erste Mal sah, musste ich ihn haben und bin dann in USA fündig geworden und habe ihn zusammen mit zwei anderen Raritäten bestellt. Wie ich gesehen habe, ist er mittlerweile nicht unbedingt preiswerter geworden.

Die dominante Farbe dieses Lacks ist ein dunkles Aubergine, in dem sich einige wenige kleine silbernen Partikelchen befinden. Je nach Lichteinfall changiert Black Tie Optional dann goldig-grünlich-bräunlich. Der Duochrom-Effekt ist dadurch, daß beide Farben dunkel sind, etwas dezenter, aber als Liebhaberin dunkler Farben und dunkler Violetttöne finde ich ihn nach wie vor genial.

Auf den Bildern habe ich bis auf 2 Ausnahmen jeweils versucht, das komplette Spektrum des Lacks einzufangen.

 
 
 
Black Tie Optional deckt mit 2 Schichten. Der Auftrag ist, obwohl er noch den alten schmalen OPI Pinsel hat und somit auch nicht Big3Free ist, sehr einfach. Die Trocknung ist sehr gut und einen Topcoat braucht er im Grunde nicht.

Den Lack habe ich bei Prettythingsforyouandme gekauft, wo auch noch einige Exemplare zu einem moderaten Preis (USD 20,-) erhältlich sind.

Morgen früh geht's weiter mit einem weiteren Priti NYC Lack aus dem Paket.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Der Gute stammt aus der world collection von 2001 zum 20jährigen Jubiläum von OPI :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh...Danke. Werde ich sofort ändern. Immerhin war 'World' schonmal richtig ;o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. Auf jeden Fall ein besonders schönes Stück! $ 20,00 für diesen tollen Lack finde ich völlig ok.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich ansich auch. Meine Schmerzgrenze für einen schönen Lack liegt bei EUR 25,-. Alles was drüber liegt ist tabu ;o).
      Wie ich gehört habe, kommt wohl morgen Dorothy. Ich bin gespannt.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...