4. Juni 2012

Zoya Roxy - Magenta mit Glitter

....Magenta-Montag II...

Darf ich vorstellen: Roxy, mein erster Zoya Lack, der auch eine ganze Zeit lang mein absoluter Lieblingslack war und einer der ganz wenigen Lacke ist, von dem ich ein Backup habe. Genau genommen, habe ich derzeit 3 Backups seperat stehen - Roxy gehört dazu. Aber mal ganz ehrlich - ich bin keine großer Freund von Backups, da ständig neue Lacke und Farben auf den Markt kommen, denen man dann doch nicht widerstehen kann und unter denen sich dann auch noch ein neuer Lieblingslack befindet. Ehemaliger Lieblingslack nebst Backup stehen dann, wie jetzt bei mir der Fall, nur rum. Deshalb habe ich bereits vor längerer Zeit beschlossen, mir keine Backups mehr zuzulegen.

Nachdem ich Roxy geswatcht hatte, habe ich festgestellt, daß er mir immer noch gut gefällt und daß er außerdem auch wunderbar als Effektlack auf Crèmelacken in diesem Farbsegment geeignet ist.

Roxy ist ein magentafarbener Jellybase, der mit ebensolchem Glitter angefüllt ist. Schon in der Flasche sieht er bombastisch aus und die Flasche hält definitiv, was sie verspricht.

 
 
 
 
 
 Für die Bilder habe ich 3 Schichten aufgetragen, die dann auch ein gleichmäßiges Ergebnis hervorbrachten. Früher habe ich häufig 4 Schichten aufgetragen um etwas mehr Glitter auf die Nägel zu bekommen, was bei Roxy auch kein Problem ist, da der Lack sehr gut trocknet. Der Auftrag war obwohl mein Roxy schon uuuuurrrralt , halb leer und etwas eingedickt ist (Ich hörte davon, daß Nagellackverdünner helfen soll :D) sehr einfach. Im Grunde habe ich mich gewundert, daß er nicht noch mehr eingedickt war, zumal es ein Jelly mit Glitter ist, die das sehr gerne mal machen - Qualität eben. Einen Topcoat braucht er auf jeden Fall - die Bilder habe ich mit Topcoat gemacht.

Zoya Roxy bekommt Ihr noch bei Petra's Nailstore.

Morgen früh geht's weiter mit einem Priti Lack aus dem letzten Paket.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,



Kommentare:

  1. Die Farbe finde ich ja mal richtig genial *_*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube ich sollte ihn mal wieder lackieren :o). Er ist zu schön um rumzustehen.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. Der sieht in der Sonne ja wirklich toll aus! Ich liebe ja so ein Gefunkele :o) Backups sind bei meinen Mengen eigentlich auch besch..., aber ich habe immer so Verlustängste. Doof. Aber es ist schon besser geworden. Auch, weil bei mir auf den Nägeln die Lacke ewig halten. Da wird ja nie was leer. Ich renne immer noch mit dem Pewter Veil Dupe rum und bin sehr zufrieden. Liebe Grüße - Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sag ich doch - ich liebe diesen Lack immer noch.
      Also bei Nagellack habe ich weiß Gott keine 'Verlustängste'. Ständig kommt was Neues auf den Markt und alles wiederholt sich irgendwie. Obwohl ich jeden 2. Tag umlackiere - nä - auch dafür hab ich zuviele Nagellacke um die jemals aufzubrauchen und ständig kommen Neue hinzu.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. Der ist ja hübsch! Mit der Farbe hab ich es sonst nicht so, aber so in Kombination mit dem Glitter sieht der richtig genial aus. Den muss ich mir merken. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War reiner Zufall, daß ich den Lack damals bei Ebay entdeckt hatte. Und von da an musste ich noch mehr Zoyas haben ;o). Er ist wirklich schön.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. Whoa!! Du hast wirklich nicht zu viel versprochen! ♥ Tolle Farbe! Vampy shade mit Glitzer-einfach perfekt! Steht dir großartig!♥

    Ganz viele liebe Grüße!♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Manchmal nicht verkehrt wieder ein paar ältere Lacke aus der Versenkung zu holen :o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...