24. Juni 2012

Flakietiger [Nail Art]

...Flockentiger...

Neulich hatte ich mir die Nägel rot lackiert und irgendwie war mir an diesem Tag nur Rot etwas zu langweilig, weshalb ich mir überlegt hatte, auf den Ringfinger einen Effektlack aufzutragen. Zuerst dachte ich an NYX Dorothy, da wir aber Essen gehen wollten und in dem Wissen, daß Dorothy schlecht trocknet, habe ich die Idee gleich wieder verworfen.

Als Nächstes fiel mir der gute alte Orly  Prisma Gloss Silver ein, den ich dann auch jeweils auf den Ringfinger aufgetragen habe, was mir dann aber doch noch zu wenig war. Also noch eine Schicht Essie Shine Of The Times darüber und siehe da: jetzt war es mir zu viel. Künstlerpech :D.

Die Basis

Ich habe also überlegt, was ich jetzt noch auf die Schnelle machen könnte, damit dieser eine Nagel nicht ganz so aufdringlich vor sich hinfunkelt. Plötzlich fiel mir wieder das Tigermuster ein. Ich habe also ein roten Fineliner genommen und auf das Holo-Flake-Gefunkele ein Tigermuster gepinselt, um es damit wieder zu 'entschärfen'. Es sah klasse aus. Je nach Betrachtungsweise zeigte sich auf dem Nagel entweder ein rotes Tigermuster in den Flakes, oder ein Zickzack-Muster das aus Flakes bestand.

Zu Demonstrationszwecken habe ich das Ganze nochmal in Schwarz auf  4 Fingern gemacht

 
 
 
 Für diese Mani, die man in jeder beliebigen Farbe machen kann,  benötigt man:

1 Basislack - ich habe hier Orly Liquid Vinyl verwendet
1 Glitterlack mit feinem Glitter (kann man auch weglassen)
1 Flakelack oder Effektlack nach Wahl
1 zum Basislack farblich passenden Fineliner oder eine farblich passende Acrylfarbe

Der Unterschied zu dem gestrigen 'Original-Tiger' ist, daß ich die Linien des Tigermusters nicht nochmal nachbearbeitet habe, sondern jeweils nur links und rechts am Nagel zu Mitte hin je 4 oder 5 sich verjüngende Linien gezogen habe. Im Grunde also noch einfacher.

Auf allen 4 Fingern wäre mir persönlich etwas zu unruhig und etwas zu viel - auf einem Finger aber, sah es richtig toll aus.

Ich wünsche Euch allen noch einen schönen Sonntag.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Liebe Grüße,
 

Kommentare:

  1. Wow, dass gefällt mir richtig gut, obwohl ich gar nicht so auf das Tiger-Design stehe! Aber in dem Fall sind es richtig klasse aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir. Der Original-Tiger war auch mir etwas zu 'plump', aber diese Variante auf einem Finger, gefiel mir ausgesprochen gut. Mal wieder eines meiner Zufallsprodukte ;o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. Das sieht absolut spitze aus! Toll gemacht!
    Ich würde das auch nur auf einem Nagel machen, sonst hätte ich mich nach einer halben Stunde satt gesehen... ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke auch Dir.
      Auf allen 5en bzw. 10en wär's mir auch zu heftig. Überlebenszeit: ca. 24 Std. Aber auf einem bzw. zwei Fingern und dann noch in Rot - sah wirklich klasse aus.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. Antworten
    1. Thank you. This was looking much cooler, just on one nail and in red :o).

      Kind regards,
      Elena

      Löschen
  4. Gefällt mir richtig gut!!! Das werd ich wohl mal nachmachen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, daß es Dir gefällt. Bin gespannt auf Deine Version :o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  5. Elena, die Tigermuster sehen einfach göttlich aus!!! Harrr ;DD Steht dir wirklich klasse!

    Ganz liebe Grüße!♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir. Das Getigere gefiel mir in Rot allerdings noch besser.

      Ganz liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  6. Antworten
    1. Thanks a lot. I loved this one too.

      Kind regards,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...