21. Juni 2012

Orly Lola

....meine 'Tussenkonstante' Teil 1...

Pink bzw. Pinktöne trage ich nun wirklich nicht häufig und wenn dann ehr Neons oder auch Lacke die farblich in Richtung Priti NYC Cambridge Scarlett oder China Glaze Her Fabulousness gehen, um auf die Schnelle mal zwei Beispiele zu nennen, die mir wirklich gut gefallen und am frühen Morgen einfallen, da sie keineswegs 'tussig' sind. Ausnahmen bestätigen aber die Regel und von diesen Ausnahmen habe ich genau 2 in meinem Schränkchen stehen: Orly Lola und China Glaze Burnt Buns, beides Lacke die ich schon seit Jahren habe und die noch keiner meiner Geschmacksveränderungen bzw. keiner meiner Ausmist-Aktionen zum Opfer gefallen sind und es höchstwahrscheinlich auch nicht werden, da ich beide Farben nach wie vor genial finde. Sozusagen meine 'Tussenkonstante' ;o).

Burnt Buns habe ich noch nicht geswatcht. Ich habe mir ihn aber schon rausgestellt - vielleicht komme ich ja heute noch dazu. Nur schonmal kurz vorab: Lola dürfte vergleichsweise noch zahm sein .

Was mich an Lola unter anderem fasziniert, ist daß der Lack je nach Lichtverhältnissen stark verändert, was an den verwendeten Pigmenten - vermutlich den Weißen - liegt. Sein Spektrum reicht von rötlichen Pink bis hin zu einem leuchtenden leicht corallingen Pinkton. Wenn ich bei den heutigen die Lichtverhältnissen (starke Bewölkung), die Flasche mit den Bildern auf dem Bildschirm abgleiche, könnte man meinen, es seien zwei verschiedene Lacke. So sieht aber Lola nun mal bei Sonne aus. Das letzte Bild gibt andeutungsweise wieder, wie Lola ohne dirkete Sonneneinwirkung aussehen kann.

 
 
 
 
 
Lola lässt sich problemlos lackieren und deckt je nach Auftrag mit 2 - 3 Schichten. Für die Bilder habe ich drei dünne Schichten aufgetragen. Die Trocknung ist sehr gut und einen Topcoat braucht er eigentlich nicht.

Lola habe ich damals bei PolishPark 24 gekauft. Da der Lack noch im Standardsortiment von Orly ist, sollte er problemlos zu bekommen sein.

Später zeige ich Euch noch einen der Priti Lacke aus dem Paket, welches letzte Woche bei mir angekommen ist.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,




Kommentare:

  1. Schöner Lacke, gefällt mir total gut.
    Bei solchen Farbtönen muß ich immer ausprobieren ob sie mir auf meinen Nägeln gefallen, aber ansich mag ich diese Farben. Nur noch heller und Richtung schweinchenrosa geht gar nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Solche Farbtöne sind bei mir auch immer 'kriminell', aber Lola steht mir total gut, wie ich meine. Viel heller darfs für mich aber auch nicht mehr sein und schon garkein Schweinchenrosa.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. bei mir sieht der lack viel viel viel orangener aus... gar nicht pink

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huch??? Wie kann das denn sein? Wie Du siehst, ist er bei mir eindeutig Pink und hat lediglich eine leichte Andeutung ins Corallige.
      Frage: hat Deiner eine graue oder eine schwarze Verschlußkappe? Vielleicht ist die Farbe geändert worden?

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    2. grau .. also meiner sieht aus wie das rechte bild :)

      http://www.futilish.com/wp-content/uploads/2009/11/Orly-Lola.jpg

      Löschen
    3. Meiner hat eine schwarze Verschlußkappe. Schwarze Verschlußkappe = LE, Graue = Standardsortiment. Wie schon erwähnt: meine Lola ist schon etwas älter.
      Tut sich die nächste Frage auf: liegt es am Licht, oder hat Orly den Lack mit der Aufnahme ins Standardsortiment verändert?
      Obwohl, die beiden Bilder, die Du verlinkt hast, sehen verdächtig nach Lola aus. Ich würde auf Licht tippen, da ich selbst schon festgestellt habe, daß sich Lola je nach Lichteinfall sehr stark verändern kann.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    4. meiner ist leider immer korallig :/

      Löschen
    5. Dann steht zu vermuten, daß die Farbe etwas verändert wurde. Meiner sieht genau so aus, wie auf den Bildern.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. Nicht meins, aber dir steht er sehr gut! Wobei ich sagen muss, dass die "Tussenkonstante" von der Bezeichnung her gar nicht zu dir passt ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt beides. Aber so ab und zu mal, habe auch ich einen farblichen Ausreißer.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. Also bei dir sieht der Lack wirklich super aus! Schade, dass ich solche Pinktöne nicht lange aushalte bei mir, obwohl Lola auch leicht orangestichig aussieht, was mir noch besser gefällt.

    Ganz viele liebe Grüße!♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also Lola ist etwas 'knatschiger' als der Chanel Vanity, den Du neulich vorgestellt hattest, weshalb ich ihn tragen kann. Pink trage ich allerdings auch äußerst selten. Sogar der Zoya Carly, den ich vorhin lackiert habe, ist mir schon fast zu hell ;o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  5. Wenn das so ist, dann bin ich auch eine Tussi! Ich mag solche Farben :o) Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ab und an mal muß das sogar bei mir sein. Aber Lola und der oben erwähnte Burnt Buns von China Glaze kommen maximal einmal im Jahr auf die Nägel.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...