11. September 2012

HAUL - gestern per Paket eingetroffen und Ausbeute diverser Parfumerie Besuche

....nicht Alles auf einmal....

Bevor ich hier mit dem Haul loslege, möchte ich mich zuallererst auf diesem Wege für all die guten und lieben Wünsche anlässlich des gestrigen 1. Bloggeburtstages bedanken. Danke! Danke! Danke! *pathetischeredeschwing*

So, ich würde mal sagen, daß sich der Haul jetzt lohnt. Da im September nicht nur mein Blog Geburtstag hat, sondern auch einige meiner Freundinnen und meine Wenigkeit, hatte ich mal zwischendurch einen leichten Anfall von Verschwendungssucht. Geschenke kaufen ist immer brandgefährlich, da Einem immer etwas, was man eigentlich garnicht kaufen wollte an den Fingern kleben bleibt. Schrecklich - ich höre noch meine eigenen Worte 'Nein, ich kaufe keine Chanel Lacke mehr' und 'Nein, ich kaufe keine Nagellacke mehr in der Parfümerie' usw. 'Bla bla'. Alles leeres Geschwätz, vor allen Dingen wenn man dann noch den letzten in der ganzen Stadt verfügbaren Chanel Vertigo und den letzen Estée Lauder Bête Noire sichtet, die bei dem Horrorbetrag, der sich bereits im Einkaufskörbchen angeseammelt hatte, den Kohl auch nicht mehr fett machten. Ja...ja...hier ist es sehr übersichtlich. Wir haben genau drei Parfümerien, wobei die Dritte eine kleine Zweigstelle der Ersten ist. Was die Erste dann nicht hat, hat die Dritte erst recht nicht.

Übrigens ein Tipp für all diejenigen, die Klopapier als Vorwand nehmen, um in Drogeriemärkte o.Ä. zu gelangen: ich sage immer 'ich brauche noch Geschenke'. Bei Rückfragen für wen diese Geschenke bestimmt sind, im Zweifelsfalle antworten 'für mich natürlich'. Erfahrungsgemäß wird durch diese Dreistigkeit jeglicher Widerstand gebrochen und sollte der Einzug neuer Lacke irgendwie kommentiert werden, kann man immer noch wahrheitsgemäß sagen 'hab ich doch gesagt, daß ich Geschenke für mich wollte' :D. Klopapier....ts...

Chanel Vertigo und Black Pearl (Nein, ich kaufe keine Chanellacke mehr)
Dior 886 Violet Nouveau Monde (Aztec Chocolat)

Estée Lauder Bête Noire (Glas mit etwas Nagellack - aber schööön)
Butter London Gobsmacked und Shag
Gestern morgen kam dann noch der Paketbote und hat auch noch, u.a. in Hinblick auf Halloween, einige schöne Sachen gebracht. Jawohl - Leuchtlacke. Auf neogermanisch: Glow in the Dark - Lacke. Und noch einige hübsche Herbstfarben, wobei ich gleich vorwegnehmen möchte, daß Priti NYC Bachelor's Buttoms Rescue Beauty Lounge IKB: 2012 aus der Fan Collection recht ähnlich ist (habe ich gestern noch schnell geswatcht). Er ist zwar nicht ganz so grell und ein kleines bißchen dunkler, ich würde ihn aber trotzdem als durchaus passablen Ersatz bezeichnen.

Priti Princess Glow Balt, Orange Glow und Glow Leaf
Priti NYC Constant Nymph, Sweet Sultan und Starry Trail Violet
Geisha Gown Iris, Crimson Gloryvine, Bachelor's Buttoms
Fairy Moss, Swan River Daisy, Tom Thumb
Essie Stylenomics
Nachher zeige ich Euch noch Butter London Gobsmacked.

Viel Spaß beim Anschaun!

Liebe Grüße,




Kommentare:

  1. "Neogermanisch" ist toll, ich hab grad laut gelacht :D Bête Noire und Constant Nymph entlocken mir ein schmachtendes "hach".

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bête Noire und Constant Nymph sind auch wirklich wunderschön. Nur könnte die schwarze Bestie für das Geld ein bißchen mehr Inhalt haben.

      Ach, gestern war man nicht so freundlich zu mir. Lag wohl doch an dem grünen Glitter :D.

      Liebe Grüße,
      Elena


      Löschen
    2. Wohl wahr, für eine Bestie ist die Menge ganz schön gering... aber nun gut, Bestien lackieren sich vermutlich auch nicht die, äh, Hufe?

      So so, dann werd ich wohl das nächste Mal mit reichlich Glitzer auf den Nägeln im nächstgelegenen Douglas aufschlagen. Das ist doch mal ein Experiment wert...

      Löschen
    3. Klauen? Krallen? 9ml 22 Euro *autsch* (Umgerechnet würden dann 18 ml 44 Euro kosten und für 44 Euro bekommt man 4 Orly Lacke = 72 ml - darf ich garnicht drüber nachdenken).

      Probier das mal aus mit dem Glitter. Ich erwarte gespannt Deinen Bericht.

      lg

      Löschen
  2. wow, tolle ausbeute!
    du hast meinen verdienten neid ;-)

    lg bigs

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Aber ich habe doch nur 'Geschenke' gekauft ;o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    2. natürlich, *patsch* glatt vergessen. die ausrede muss ich auch mal testen beim werten göttergatten, die ist gut!

      lg bigs

      Löschen
  3. Sehr schön "Geschenke" ;-))
    Und das mit dem "leeren Geschwätz" kenne ich sehr gut... Chanel Vertigo und Butter London Gobsmacked haben dann doch auch den Weg zu mir gefunden...

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gut, ne?
      Eigentlich wollte ich auch kein Butter London mehr kaufen, da mich die Qualität der Lacke nicht wirklich umhaut. Leeres Geschwätz bzw. 'was interessiert mich mein dummes Geschwätz von gestern' ;o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. Wow, das ist mal ein Geschenkehaufen. Ist denn schon Weihnachten? ;-)
    Wobei, Blog-Geburtstag ist in dem Fall ja auch ein sehr passender Anlass. :D
    Also auf Chanel, Dior und Estée bin ich recht wenig neidisch (na gut, auf Estée ein bisschen, allerdings rede ich mir grad ein dass es diese Farbe ganz bestimmt woanders günstiger gibt und ich eh schon zuviele violette Lacke habe...) bzw. werd es vermutlich erst werden wenn ich die Bilder davon sehe, aber auf Gobsmacked bin ich schon sehr gespannt.

    Und ich freu mich jetzt schon auf wasauchimmer du mit den Leuchtlacken anstellst! Den Glow Balt hab ich auch (eigentlich wollte ich den Glow Leaf, der war aber zu der Zeit nur in einem 4er-Set erhältlich) und find ihn toll. Aber ich bin ja sowieso ein großer Leuchtlack und Halloween-Fan, da ist das kein Wunder. Insofern, rate mal wer sich schon seit Wochen auf deine Halloween-Manis freut?

    Liebe Grüße,
    malachite

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, Weihnachten ist ja auch bald. Prima.
      Bei dem Estée hab ich auch die ganze Zeit versucht mir Ähnliches einzureden *hust*. Also ich hab keine vergleichbare Farbe, wie ich dann zu Hause erleichtert festgestellt habe.

      Ja...ja...mal schaun, was ich mit den Leuchtlacken anstelle :o). Insgesamt habe ich bisher glaube ich 14 Halloween Manis fertig und rate jetzt wer sich darauf freut ;o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  5. Alles Gute zu deinem Blog Geburtstag liebe Elena. :)
    Chanel Vertigo und Black Pearl liebe ich sehr, beide Lacke haben ein traumhaft schönes Finish finde ich.
    Ich bin gespannt was du zu Butter London Gobsmacked sagen wirst, denn der ist wahrlich ein Topcoat-Fresser! Ohne diesen kann ich ihn nicht tragen, da sich die Oberfläche ansonsten wie grobes Schleifpapier anfühlt. Aber er sieht klasse aus.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Petra :o).

      Vertigo gefällt mir ausgesprochen gut. Ich hatte ja schon geahnt, daß ich ihn doch kaufen würde, sollte ich ihn noch auftreiben können.

      Gobsmacked ist in der Tat ein Topcoat-Fresser. Aber ich konnte diesem athrazitfarbenen Glitter einfach nicht widerstehen. Mehr später :o).

      Ganz liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  6. Vertigo müsste in den nächsten Tagen auch bei mir eintreffen... und den Dior find ich wunderschön, gibts den im SS? Hab letztens mal geguckt und ihn nicht gefunden oder lag das nur an dem Namen?

    Leuchtlacke find ich auch große Klasse, obwohl ich noch keinen besitze, freu mich ebenfalls auf die Manis!

    LG!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Dior habe ich regulär gekauft. Scheinbar gehört er zum derzeitigen Standardsortiment von Dior. Am besten, Du suchst ihn nach der Nummer (886).

      Für die Leuchtlacke habe ich schon längst eine Idee. Laß Dich überraschen.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  7. Habe gerade erst die Einträge der letzten Tage nachgelesen und gesehn, dass dein Blog Geburtstag hat. Ui, dann mal Herzlichen Glückwunsch! Und tolle Geschenke sind das. Bin schon richtig gespannt. (und hoffe die Swatches vom Dior Lack kommen bald!)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir. Keine Sorge, die Swatches von dem Dior Lack sind schon fertig und werden demnächst gepostet.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  8. Was für ein toller Haul!! *-* Ich nehme als Ausrede immer, dass man doch in den schlechten Zeiten die Wirtschaft ankurbeln muss ;D Mit Chanel Vertigo hast du ganz sicher keinen Fehler gemacht! ich habe ihn auch und trage ihn jetzt seit zwei Wochen fast pausenlos und kann mich gar nicht an ihm satt sehen! Auf swatches von Priti "Constant Nymph", "Crimson Gloryvine" und Essie "Stylenomics" sabbere ich jetzt schon hin :L__

    Ganz liebe Grüße! :**

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Mit Vertigo habe ich bestimmt keine Fehler gemacht, aber mit dem Estée Lauder auch nicht. Die werden allerdings nur getragen, wenn ich mal grade keine Swatches mache ;o). Wäre doch schade - einen Tag drauf und am Nächsten wieder runter.

      Swatches sind schon fertig :o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...