17. September 2012

Rescue Beauty Lounge Au Chocolat

...Ochsenblut...

Als ich den Lack bekam, war ich von der Farbe eigentlich nicht so richtig überzeugt und hab ihn nachdem ich ihn einmal getragen hatte, erstmal beiseite gestellt. Da sich mein Geschmack inzwischen etwas verändert hat, bin ich heilfroh, daß er nicht einer meiner mitunter recht radikalen Aussortier-Aktionen zum Opfer gefallen ist. Jetzt gefällt er mir richtig gut.

Die Farbe ist ein wunderschönes Rotbraun, auch Ochsenblut genannt. Traumhaft schön. Bei direktem Lichteinfall wirkt er ehr rötlich, wogegen im Schatten ehr bräunlich. So schön der Lack auch ist, die Sache hat einen Haken: er wird auf der Seite von Rescue Beauty Lounge in der Kategorie 'RIP' geführt und ist demzufolge nicht mehr erhältlich. Gerüchteweise hörte ich allerdings, daß er wohl neu aufgelegt werden soll.

Es gibt allerdings Alternativen für Au Chocolat, von denen ich Euch eine bereits vorgestellt habe. Orly Vixen z.B. ist ihm einigermaßen ähnlich, dabei allerdings deutlich rötlicher. Eine etwas bräunlichere Alternative werde ich Euch morgen zeigen. Beide Alterntiven sind natürlich problemlos hier erhältlich und müssen nicht in USA bestellt werden. Leider gibt's ja hier keine RBL Lacke mehr.

Der Lack lässt sich einfach auftragen und deckt je nach Auftrag mit 2 - 3 Schichten. Für die Bilder habe ich 2 Schichten aufgetragen und an 2 Stellen nochmal ein bißchen nachgepinselt. Die Trocknung ist gut und einen Topcoat braucht er im Prinzip nicht.

Au Chocolat habe ich bei Petra's Nailstore gekauft, als es dort noch RBL Lacke gab.

Morgen früh geht's weiter mit der Orly Naughty and Nice Collection.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,



Kommentare:

  1. Oha *-* Es gibt so unglaublich viele tolle Vampys...Erinnert der mich zurecht ein Bisschen an Orly Ruby? ^^

    Ganz liebe Grüße! :**

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja gibt es und ich liebe sie.
      Hmmm...also mich erinnert er ehr an Orly Vixen oder Orly Rapture, wobei er farblich in etwa dazwischen liegt.

      Ganz liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...