10. August 2012

China Glaze Restless

...Ruhelos...

Damit es hier u.a. auch durch die Zoya Pulse Collection nicht allzu dunkel wird, habe ich für heute morgen mal etwas Helleres und Fröhlicheres rausgesucht. Da ich bei meinem (fast) allmorgendlichen Kontrollgang im Web fast ausschließlich Bilder von den alten China Glaze Fläschchen fand, habe ich mich vorsichtshalber erstmal bei China Glaze nachgeschaut, ob er überhaupt noch im Sortiment ist. Ist er. Restless gehört zum Standardsortiment von China Glaze.

In meinem Post  zu OPI Met On The Internet, hatte ich angekündigt Vergleichsswatches mit China Glaze 108 Degrees, dem Lack in meiner Sammlung der dem OPI bisher am ähnlichsten war zu machen. Die Bilder habe ich allerdings ganz schnell wieder verworfen, als mir vor ca. 2 Wochen Restless ins Haus geflattert kam, der dem OPI noch deutlich näher kommt, als 108 Degrees. Restless ist zwar ein kleines bißchen blasser und durchscheinender als Met On The Internet, sieht ihm aber ansonsten ziemlich ähnlich. Der gravierenste Unterschied zwischen den beiden Lacken ist allerdings, daß China Glaze Restless noch relativ problemlos erhältlich ist.

Die Beschreibung des OPI kann ich hier also 1 : 1 übernehmen: die Basis ist ein transparenter pinker, fast schon magentafarbener Lack, der mit winzigen lila-pinken und vereinzelten silbernen Schimmerpartikeln versehen ist.

Der Lack deckt  mit 2 - 3 Schichten. Für die Bilder habe ich 3 Schichten aufgetragen und: nein, ich habe keine Trauerränder. Die seitlichen dunklen Ränder an den Nägeln sind das, was ich immer 'Swatchläuse' nenne, die gerne entstehen, wenn man vorher zuviele dunkle Lacke fotografiert hat. Man bekommt sie nur unter Schwierigkeiten wieder weg, da es nun mal Nagellack ist ;o). Der Auftrag war einfach und die Trocknung gut. Einen Topcoat würde ich hier empfehlen.

Restless wurde mir freundlicherweise von PolishPark 24 zur Verfügung gestellt.

Nachher geht es weiter mit dem letzten Lack aus der Zoya Pulse Collection.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,




Kommentare:

  1. Oh, wow! Der ist klasse!
    Endlich wieder ein Lack nach meinem Geschmack... die letzten waren mir zu vampy... ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der ist wirklich schön.
      Kommt jetzt wieder mehr nach Deinem Geschmack - genug gevampt ;o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. Ich freu mich mit Sara - wie angekündigt wieder was Fröhliches auf den Nägeln :o) Sehr schön! Trotz meines Alters steckt in mir nagellacktechnisch ein "Girlie" (zumindest manchmal). Und was sehe ich in der Sidebar? Ist denn schon wieder Weihnachten???? Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Grade eben, habe ich was Bunteres gepostet. Also ganz ehrlich - mit Rosa werde ich nicht so richtig warm. Die Farbe ansich gefällt mir zwar, aber irgendwie passt sie nicht zu meinem Typ. Ich stand neulich mal mit rosa lackierten Nägeln vor dem Spiegel und dachte 'geht garnicht'. Rosa und Pink passen irgendwie nicht zu meinem Typ.
      Klar, warum nicht? Ist zwar noch nicht Weihnachten, aber mir war grade nach schimmernden grünen Nägeln :0).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...