27. August 2012

OPI Here Today...Aragon Tomorrow

...dunkeldunkelgrün...

Schon ewig lange hatte ich mir überlegt, ob ich diesen Lack haben möchte. Glücklicherweise habe ich dann aber bei OPI-Abverkauf bei Petra's Nailstore noch grade rechtzeitig zugeschlagen und immerhin noch den Vorletzten erwischt. Nicht etwa den Letzten. *Strike!*. Bei dem Preis konnte ich einfach nicht widerstehen und habe mir bei der Gelegenheit noch ein paar 'Wackelkandidaten' zugelegt.

Bereut habe ich Nichts und den Kauf  - ich nenn ihn jetzt einfach mal 'Aragon' - des Aragon schonmal garnicht. Er stammt aus der Spain Collection, Herbst 2009 - na, immerhin hat es nach ca. 3 Jahren dann endlich mit uns geklappt.

Dunkelgrüne Lacke,die schon fast ins Schwarze gehen, mag ich ausgesprochen gerne. Ich dachte eigentlich, Aragon sei ein einfacher Crèmelack und habe dann beim Auftrag der ersten Schicht nicht schlecht gestaunt, als ich doch tatsächlich etwas Schimmer entdeckte. Türkisen Schimmer. Gleich auf dem ersten Bild könnt Ihr ihn am Besten erkennen. Auf den nachfolgenden Bildern hat mich dann leider die Sonne verlassen. Ausgesprochen dezent, aber er der Schimmer ist da.

Der Lack deckt bereits mit 2 Schichten, die ich auch für die Bilder aufgetragen habe. Der Auftrag war sehr einfach und die Trocknung sehr gut. Einen Topcoat würde ich hier empfehlen.

Aragon habe ich  bei Petra's Nailstore gekauft.

Ich wünsche Euch allen einen guten Start in die neue Woche.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,


Kommentare:

  1. Wunderhübscher Lack! Den türkisen Schimmer finde ich wirklich ausgesprochen schön!:DD Den würde ich mir auch sofort zulegen. Von OPI habe ich bisher auch erst einen Lack...warum nur? Ich muss echt mal zur Vernunft kommen ;DD

    Ganz liebe Grüße! :**

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weisi a net. Ja, komm Du endlich mal zur Vernunft ;DD.
      Ich war gestern auch unvernünftig und bekomme wohl morgen oder übermorgen meine ersten Dior Lacke. Ich sag nur: goldener Urwald :o).

      Ganz liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. Chic! Erinnert bisschen an den neuen Stylenomics von Essie.
    LG, Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt. Möglicherweise der Grund, warum ich ihn mir intuitiv nicht gekauft habe. Zu ähnlich.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...