20. Juli 2012

China Glaze Dynasty

...Ming Dynastie?...

Yeah!... grade habe ich gesehen: mein 500ster Post. Eigentlich ein Grund, mal wieder ein Swatchlack-Gewinnspiel zu machen. Da aber derzeit in vielen Bundesländern noch Sommerferien sind, warte ich noch ein bißchen, obwohl sich schon wieder einige Lacke angesammelt haben.

Egal welche Dynastie, aber in China ist Rot die Glücksfarbe schlechthin und Rot ist immer gut. Da dieses Rot allerdings etwas ausgefallener ist keine lange Vorrede und gleich zum Lack.

Der Rotton von Dynasty ist etwas schwierig zu beschreiben. Ein helles weitestgehendst transparentes und irgendwie rosa und bräunlich überhauchtes Rot, wobei es, wie man an der Flasche deutlich erkennen kann, noch etwas 'textmarkeriges' hat. Aufgetragen wirkt dieses Rot dann je nach Lichtverhältnissen ehr rosiger oder bräunlicher und hat mitunter sogar leichte Tendenzen zum Orange. In der Flasche noch relativ unscheinbar, aber auf den Nägeln dann *WOW*. Damit es nicht langweilig wird, wurde dieses Rot dann noch mit Massen von Hologlitterteilchen in 3 verschiedenen Größen versehen *BLING*. Ich schätze mal, mit Dynasty war die 'Blingwow-Dynasty' gemeint. ;o)

Dynasty hat natürlich kaum Deckkraft, da sonst der Hologlitter nicht mehr zur Geltung käme. Für die Bilder habe ich drei Schichten aufgetragen. Allerdings ist Dynasty nicht nur solo tragbar, sondern eignet sich auch hervorragend als Glittertopcoat nicht nur auf Rot, sondern auch auf anderen Farben, wie z.B. einem dunklen Violett.

Der Auftrag war einfach und die Trocknung sehr gut. Einen Topcoat braucht er unbedingt, weshalb ich die Bilder ausnahmsweise 'mit' gemacht habe.

China Glaze Dynasty wurde mir freundlicherweise von PolishPark 24 zur Verfügung gestellt, wo er auch noch erhältlich ist.

Ich wünsche Euch allen einen guten Start ins Wochenende.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Schniiieke, obwohl ich sonst nich soviel übrig hab für Jelly.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Det freut mir, det'n schnieke findst (sorry - vermutlich falsch 'geberlinert' - Nihongo o hanashimasu ka? ;o))

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. Ich finde es immer wieder faszinierend welch´ blumige Beschreibungen Du zu den Lacken formulieren kannst. :-)
    Bei mir wäre das ein erdbeeriges Bling-Rot mit einem Hauch Orange und Glitterteilchen... :o)
    Aber schön isser!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das solltes Du meinem ehemaligen Deutschlehrer mal verklickern - dieses Fach bzw. seine Bewertungen haben meinen ansonsten perfekten Abi-Schnitt runtergedrückt *grrrr*.

      Schön isser aber.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. Wirklich sehr schön :) Aber dein Frisch lackiert find ich auch mal wieder richtig super!

    Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist er und mit dem 'Frisch lackiert' werde ich Euch wohl am Sonntag quälen ;o). Nein ernsthaft - gefällt mir auch sehr gut. Ist so eine 'Ich-guck-immer-wieder-auf-meine-Nägel'-Mani.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. Der Lack sieht wirklich gut aus :-)
    Und herzlichen Glückwunsch zum 500. Post!

    Liebe Grüsse,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir!
      Ja, Dynasty ist schön. Vielleicht wird der Name ja irgendwann mal Programm ;o).

      Ganz liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...