24. Juli 2012

Priti NYC California Bluebell

...ein Glockenblümchen...

Herrlich, endlich hat sich der Sommer doch noch mit uns erbarmt. Gestern abend konnte ich mich endlich mal, ohne dabei zu frieren müssen, mit meinem Tee auf die Terrasse setzten und die Fledermäuse bei der Jagd beobachten. Ein tolles Naturschauspiel und äußerst faszinierende und nützliche Tierchen. Trotzdem bin ich immer etwas skeptisch, wenn sie mir zu nahe kommen, was häufiger vorkommt, da sie den Menschen nicht als Feind erkennen.

Worauf ich hinaus wollte: California Bluebell hat in etwa die Farbe, des - natürlich unbewölkten - Himmels im Sommer zur 'Fledermauszeit'. Die Tierchen jagen bei Einbruch der Dämmerung, wenn das Blau des Himmels noch als Solches zu erkennen ist und sich grade die letzten Vögel ihren Schlafplatz suchen.

Die Glockenblumen, kann ich hier also nicht ganz unterstützen, da sie meist fast violett sind, wogegen dieser Lack, auch wenn er einen leichten Hauch Violett hat, eindeutig Blau ist.

Der Auftrag war einfach und der Lack deckt bereits mit 2 Schichten, die ich auch für die Bilder aufgetragen habe. Die Trocknung war gut und einen Topcoat braucht er nicht.

California Bluebell wurde mir freundlicherweise von Priti NYC Deutschland / Petra's Nailstore zur Verfügung gestellt.

So wie es aussieht, gibt es heute Nachmittag einen Haul, da - so DHL will - ein Paket im Anmarsch ist. Um den Inhalt kurz grob zu schildern: eigene Zoyas aus den neuen Herbstkollektionen Diva, Designer und Gloss, einige OPI Lacke aus dem Angebot und die neue Herbstkollketion von Priti NYC, die noch garnicht erhältlich ist (ich zeig sie Euch trotzdem kurz - aber nur ganz kurz *pssst*).

Diese Woche sollte auch die neue Flash Glam FX Collection von Orly hier eintreffen (@ M.: wärm schonmal die Lachmuskulatur auf, Du hattest scheinbar recht :D - sorry, war'n Insider).

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,



Kommentare:

  1. Sind die 22 Topper also angekommen? :D BTW, tolle Farbe und Fledermäuse mag ich auch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sieht fast so aus. Schau mal bei Orlybeauty.com nach :D.
      Das mit den Fledermäusen ist übrigens der Wahnsinn hier - wenn man abends auf der Terrasse sitzt und sich ruhig verhält, fliegen sie einem teilweise so dicht über den Kopf hinweg, daß man den Luftzug der Flügel noch spürt.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    2. Bei uns gibt es seit ein paar Jahren immer weniger Fledermäuse. :( Fand ich beim Gassigehen immer toll zu beobachten. Leider kann ich sie auch nicht mehr "hören". Toll, dass es bei dir noch so viele gibt!

      Löschen
  2. *--* Das ist mal wieder ein Lack ganz nach meinem Geschmack. Schöööön~

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er gefällt mir auch sehr gut. Ein richtig schönes Friesenblau. Wenn er mir nur besser stehen würde :o(.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    2. Danke Dir. Ich hab ihn mal nicht ins (Gewinnspiel-) Körbchen, sondern erstmal im Schränkchen einsortiert. Mal schaun, ob ich ihn benutzte und sei es nur für Manis.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. Das ist wirklich ein tolles Blau! Ich mag den Violettstich, der gibt der Farbe etwas Besonderes, sodass sie nicht nach einem 0 8 15 Blau aussieht.

    Ganz liebe Grüße! :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah, herzlich willkommen daheim. Bin gespannt, was Du alles aus London mitgebracht hast.
      08/15-Blau ist er Lack jetzt wirklich nicht. Schöne Farbe.

      Ganz liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...