9. November 2012

Orly Embrace - Orly Flash Glam FX Collection

...Einhorn inside...

Nein, die bei Orly sind keine Tierquäler - ganz nebenbei bemerkt sind Orly Produkte nicht an Tieren getestet; siehe Häschen auf der Flasche - und trotzdem ist bei der Herstellung  von Embrace ein Einhorn in den Mixer gefallen. Allerdings nur ein Kleines und es wollte sich bei bedecktem Himmel auch garnicht so recht zeigen. Aber ich habe es in einem kurzen sonnigen Moment eindeutig erkannt.

Die Basis von Embrace ist ein transparenter leicht rosa eingefärbter Klarlack, in dem sich 3 verschiedene Sorten rosa Glitterteilchen befinden: große Hexgonale, kleinere Hexagonale und ganz kleine runde Teilchen. Die kleineren hexagonalen Teilchen sind dabei die Träger des Einhorn-Gens - sprich sie sind holografisch und bei Lichteinfall funkeln sie bläulich und rötlich. Auf den Bildern 1, 2, 5 und 6 sind Spuren des Einhorns im Fläschchen zu sehen. Also kein 'Rosa-Einheits-Glitterlack' wie ich ursprünglich befürchtet hatte, sondern man hat sich auch hier etwas einfallen lassen. Trotzdem ist Embrace mein persönliches Schlußlicht aus dieser Kollektion, allerdings nur, weil ich einfach kein Fan von Rosatönen bin.

Für die Bilder habe ich eine Schicht Embrace auf zwei Schichten Schwarz aufgetragen.

 
 
 
 
 
Der Lack ließ sich problemlos auftragen und nach meinem Geschmack ist eine Schicht völlig ausreichend. Die Trocknung ist sehr gut und einen Topcoat braucht er wie alle anderen Glitterlacke auch.

Die Orly Flash Glam FX Collection wurde mir freundlicherweise von Orly Deutschland zur Verfügung gestellt.

Später zeige ich Euch dann etwas Weihnachtliches.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,




Kommentare:

  1. Hübsch, und gar nicht zu extrem rosa für mich ^^ Wobei ich ja im Bezug auf Pink sowieso eine 180°-Drehung vollzogen hab...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sags mal so: er ist zwar mein persönliches Schlußlicht, es ist aber nicht so, daß ich ihn jetzt nicht tragen würde. Auf Violett oder einer richtig schönen Motschfarbe ist Rosa als Kontrast manchmal ganz originell.
      Nur Einer muß immer dran glauben - im Falle der Flash Glam FX halt Embrace.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. Oh wie schön, der Einhornlack! :o)
    (das darf meine Tochter nicht lesen, die liebt Einhörner *lach*)
    Ich stehe ja nicht auf Miss Piggy Rosa, aber dieser Glitter ist toll. Würde ich in Kombination mit Schwarz sicher öfter tragen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Keine Sorge, es kommen noch, wenn ich mich jetzt grade auf die Schnelle nicht verzählt habe, 3 Einhorn Lacke.
      Das Rosa würde ich persönlich mit Motschegrau, -braun oder -grün kombinieren. Muß ich aber Alles erst noch ausprobieren. Wollte ich zwar gestern machen, bin aber nicht dazu gekommen :o(.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...