22. November 2012

Zoya Salma

...lachsrot...

Nachdem es solange hier ziemlich duster, braun, undefinierbar und 'motschig' war, mal wieder ein leuchtende Farbe. Ab und an mal muß das einfach sein, auch wenn sich der Herbst meteorologisch schon in den letzten Zügen befindet und der Winter naht. Am 01.12. ist es soweit und am 21.12., dem kalendarischen Winteranfang soll lt. Maja- und diverser anderer Kalender die Welt untergehen - ich bin gespannt wie ein Flitzebogen.

Salma ist, wie der Name schon erahnen lässt (Salmon = Lachs) ein Lachston, wenn auch Einer der ehr roten Art. Eigentlich so, wie Räucherlachs aussehen sollte. Schön rotorange mit möglichst wenig weißlichen Anteilen. Lecker. Ich liebe Räucherlachs und am besten schmeckte mir immer *seufz* der Lachs eines sehr guten Freundes, der seine Wildlachse stets selbst in Norwegen fing und auch selbst räucherte.

Salma ist also ein oranges Rot oder jenachdem wie man es auslegen möchte, ein rötliches Orange. Die perfekte Mischung für alle die, die Rot und Orange oder auch hellere Rottöne mögen. Spritzig, lebhaft und kompromisslos. Eine Farbe, die für absolut jede Jahreszeit und jeden Anlass geeignet ist.

 
 
 
 
 
Der Lack ließ sich gut auftragen und deckt bereits perfekt mit 2 Schichten, die ich auch für die Bilder aufgetragen habe. Obwohl es sich um einen Metalliclack handelt, neigt er kaum zur Streifenbildung, weshalb man die 2. Schicht nicht allzu sorgfältig auftragen muß. Die Trocknung ist gut und einen Topcoat braucht er rein theoretisch nicht.

Zoya Salma habe ich geschenkt bekommen. Es gibt ihn z.B. bei Petra's Nailstore.
Morgen früh gibt es eine kleine Mani.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Eine kleine Mani??? Bei deinen "Krallen" ääh.. ja okay... ich bin gespannt.

    Der Lack erinnert mich jetzt nicht so wirklich an Lachs, aber schick ist er dennoch :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also jetzt klein im Sinne von 'nicht besonders aufwändig'. Hat nichts mit der Fläche zu tun ;D.
      Doch, Lachs kann so aussehen, bzw. hat im Idealfall fast diese Farbe.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. Ich habe soooo viele Zoya Lacke, aber den nicht! Wieso habe ich Salma nicht?? Musste mal googlen: wahrscheinlich, weil er schon 2010 rauskam, als ich gerade erst Lacke für mich entdeckt habe und da ist er mir durch die Lappen gegangen. Naja - ist wirklich schön anzusehen. Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Äh...das weiß ich auch nicht. Aber Salma gibt's noch. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Schön ist er auf jeden Fall :o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...