27. November 2012

Nubar Caramello - Venetian Glass Collection

...nochmal Gold...

Ich liebe die Venetian Glass Collection von Nubar, die 2010 auf den Markt kam und habe immerhin vier von acht Lacken, wobei ich die beiden helleren Roten, Bronzo und Rosso, nur nicht habe, da ich schon soviel helles Rot habe und auf Vaso, das helle Violett habe ich schweren Herzens und in dem Wissen, daß mir dieser Lack nicht stehen wird, verzichtet. Und grade fällt mir noch auf: wieso habe ich eigentlich 'Verde' noch nicht? Qualitativ sind die Lack aus dieser Kollektion auch nicht zu verachten und optisch war es mit eine der schönsten Kollektion, die Nubar auf den Markt gebracht hat.

Die Swatches von Caramello sind mal wieder etwas älter, aber Mitte August, als es so furchtbar heiß war, wäre wohl nicht der richtige Zeitpunkt gewesen, diesen Lack vorzustellen, weshalb ich mir alle 'Goldbomben' incl. Caramello für die Vorweihnachtszeit aufgehoben habe. Also keine Sorge, es kommt noch mehr Gold ;o).

Caramello ist allerdings keine typische 'Goldbombe', sondern wie der Name schon vermuten lässt, ist sein Farbton 'Karamell'. Also ein etwas bräunlich bronzig überhauchter, gedämpfter Goldton, der keineswegs aufdringlich ist, fast jedem steht und eigentlich zu jeder Jahreszeit tragbar ist.

Wie alle anderen Lacke aus dieser Kollektion ist Caramello ein leicht changierender Glasflecks-Lack, dessen Basis ein Klarlack bildet. Er deckt also mittels der unzähligen kleinen Glasflecks, die diese Basis beinhaltet.

 
 
 
 
 
Der Lack lässt sich einfach auftragen und deckt je nach Auftrag mit 2 - 3 Schichten. Für die Bilder habe ich 3 Schichten aufgetragen. Die Trocknung war gut und einen Topcoat würde ich hier empfehlen, um dem Lack mehr Tiefe zu verleihen.

Nubar Caramello habe ich bei Petra's Nailstore gekauft.
Heute Nachmittag zeige ich Euch dann den letzten Ruffian Versuch, das Glitter-Ruffian.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,



Kommentare:

  1. Toll! :)

    Ich find's immer wieder schade, dass ich komisch mit solchen Farben aussehe... :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glücklicherweise gehen Goldtöne irgendwie bei mir. Dafür gibt's aber genug andere Farben, die an mir ziemlich besch...eiden aussehen, wie z.B. Pink und Rosa :o(.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. Mhh, ich hab Hunger! Sehr schöner Lack, passt auch besser in die Vorweihnachtszeit als in den Sommer...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nä, ich hab jetzt keinen Hunger mehr. Nach den Soja-Spaghetti die ich eben hatte, ist mir Alles vergangen.
      Nein, also bei einer Außentemperatur von 36 Grad, die wir hatten, als ich den Lack geswatcht habe, wäre er in der Tat deplaziert gewesen.

      Liebe Grüße,
      Elena


      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...