30. November 2012

Priti NYC Ballerina Peony

...Rosa für die Eisprinzessin...


Bevor ich zum eigentlichen Post komme, hier kurz die Ankündigung, daß ich morgen früh eine Überraschung für Euch habe. Schaut also rein, es lohnt sich.

Nachdem es gestern hier ziemlich finster war und es es draußen ebenfalls ziemlich finster ist ,  habe ich grade spontan beschlossen,  heute einen helleren Lack zu posten, wobei mich Ballerina Peony irgendwie ansprach.

Ballerina Peony ist zwar eindeutig ein Rosa, da es aber sehr kühl ist, passt es meiner Meinung nach perfekt in den Winter. Noch ein bißchen silbernes Bling-Bling auf die Tips und fertig ist die Eisprinzessin.

Die Farbe ist ein mittleres hochdeckendes Rosa, daß man, da es sehr kräftig und blaustichig im Farbton ist, schon fast als Pink bezeichnen könnte. In meinem schlauen Buch ist dieser Farbton als Eisrosa definiert.
 
 
 
 
 
Der Lack ließ sich gut auftragen und deckte bereits mit 2 Schichten, die ich auch für die Bilder aufgetragen habe. Die Trocknung war sehr gut und einen Topcoat braucht er aufgrund seines Finishs nicht.

Priti NYC Ballerina Peony wurde mir freundlicherweise von Priti NYC Deutschland / Petra's Nailstore zur Verfügung gestellt.

Nachher geht' weiter mit Chanel.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,





Kommentare:

  1. Schöner Farbton. Aber mal ein Rosa/Pink, auf das ich nicht so anspringen würde wie neulich auf den Foil Lack. ^^

    Bin gespannt auf deine Überraschung. :) Schönen Freitag wünsch ich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für Rosa find ich den Farbton garnicht mal so schlecht, obwohl ich notorischer Rosa-Verweigerer bin. Und: er steht mir sogar.

      Die Überraschung ist vom Nikolaus ;o).

      Liebe Grüße und auch Dir einen schönen Freitag,
      Elena

      Löschen
    2. Vom Nikolaus? Der kommt bei dir aber früh. :)

      Löschen
    3. Wer im August schon Weihnachts- und Halloween Manis fertig macht, darf auch schon am 1. Dez. mit dem Nikolaus zu tun haben ;DDD.

      lg

      Löschen
    4. wie grauenvoll ist das denn.?? das sind ja angemalte Bauarbeiterschaufeln.

      Löschen
  2. Antworten
    1. Selber...selber...ich erinnere mich da an so Posts...*g*.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    2. Ja, ich weiß... Wir packen noch Viola dazu und machen einen Club auf ;)

      Löschen
    3. Mir fällt grade ganz zufällig ein, daß ich heute unbedingt wieder schwarz tragen muß. Gruselbarbie oder wat?

      Löschen
  3. Ein hübsches Rosa; mir gefällt ebenfalls, dass der Farbton etwas blaustichig ist. Bin auch schon auf die Überraschung gespannt, aber genauso auf den Chanel, der bei Dir schon in der Warteschleife steht.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ballerina Peony ist wirklich ein schönes Rosa. Der Farbton gefällt sogar mir.

      Auf die Überraschung darfst Du gespannt sein. Sie kommt vom Nikolaus ;o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. Schöne Farbe. Könnte ich mir als Rosa-Verweigerer sogar durchaus vorstellen mal zu tragen. :) Aber vorerst hab ich ja noch ein paar andere Lacke die getragen werden wollen. :D

    Ein Chanel-Lack? Da bin ich ja mal gespannt.
    Und auf die Überraschung auch, da werd ich morgen wohl mal kurz mit Lernen aufhören und hier reinschauen müssen. :)

    Liebe Grüße,
    malachite

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin mir ehrlich gesagt noch etwas unsicher, ob ich ihn tragen würde, oder nicht.
      Na, der Chanel Lack ist vermutlich weniger spektakulär, als die Überraschung morgen ;o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    2. Jetzt bin ich WIRKLICH gespannt und damit ist die Gefahr dass ich über meinen wahnsinnig spannenden Unterlagen (Qualitätsmanagement...) einschlafe wohl endgültig aus der Welt geschafft. Danke! :)

      Liebe Grüße,
      malachite

      Löschen
    3. Bitte sehr, gern geschehen.

      Qualitätsmanagement - wie spannend :o(.

      lg

      Löschen
  5. Eisrosa klingt toll und passend. Toller Farbton, nicht zu rot/orange/warm. Und ich stell es mir auch sehr interessant mit einer Glitter-French vor, mit dunklerem Rosa oder Silber...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau das war auch mein Gedanke. Silber auf die Tip. Pink ginge aber auch oder sogar ein helles Blau.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    2. Stimmt, Hellblau wäre auch interessant zu sehen! Wobei es dann vielleicht für mich zu süßlich wird, aber das müsste man "live" sehen.

      Löschen
  6. Es hat ja leider schon jemand vor mir geschrieben, aber mein ersten Gedanken war tatsächlich auch "Barbie". *lach*
    Ich finde das Rosa hat wirklich einen schönen Farbton, aber auf meinen Nägeln würde er mir überhaupt nicht gefallen.
    So und nun warte ich gespannt auf morgen... ;-)

    LG Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Damit kann ich 'üm':o).
      Ob er mir auf meinen Nägeln gefällt, weiß ich auch noch nicht so genau, obwohl er mir die Farbe eigentlich steht. Probetragen und dann Nase rümpfen ;D.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  7. Antworten
    1. Frankly speaking I'm not a lover of pink polishes, but this one is really beautiful.

      Regards,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...