13. November 2012

Illamasqua Scarab- Art of Darkness Collection

...finsteres Rubinrot...

Illamasqua Scarab kam im Herbst 2010 zusammen mit Viridian als Art of Darkness Collection auf den Markt. Beides sehr schöne Lacke mit denen ich schon länger geliebäugelt hatte, mich aber u.A. aufgrund des Preises nie richtig rangetraut habe. Von einer Freundinn habe ich dann zum Gebrurtstag 2 Illamasqua Lacke - Baptiste und Scarab - geschenkt bekommen. Nun liegt mir der schöne grüne Viridan noch auf der Seele - aber bald ist Weihnachten.

Die Basis des Scarabäus ist schwarz und sie wurde mit leicht kupfrig-rubinrot Schimmerparktikeln(?) angereichert, die dem Lack eine unglaubliche Brillanz und einen wunderbaren feurigen Schimmer verleihen. Den Lack ansich würde ich nicht wirklich als Metalliclack sondern ehr als Schimmerlack bezeichnen würde. Die Wahrheit liegt vermutlich irgendwo dazwischen. Egal was es nun ist, das 'Leuchten' dieses Lacks ist kaum zu toppen. Wunderschön.

 
 
 
 
 
Der Lack ist schon alleine wegen der etwas 'klumpigen' Verschlußkappe ein wenig kompliziert im Auftrag, wobei das Endergebnis aber definitiv entschädigt. Scarab deckt mit 2 Schichten, die ich auch für die Bilder aufgetragen habe. Die Trocknung ist sehr gut und einen Topcoat würde ich empfehlen um ihm noch etwas mehr Tiefe zu verleihen.

Morgen früh gibt's dann wieder Glitter.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Der Scarab gehört auch mit zu meinen Favoriten. Wunderschönes Kerlchen. :)

    Liebe Grüße
    Schmunsel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Scarab ist wunderschön und steht auch bei mir ganz oben auf der Hitliste.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. Der ist ja wirklich hübsch. Viel schöner als der Lippmann, obwohl es die gleiche Kateforie ist :)

    Liebe Grüße
    Viola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei solchen Lacken fällt es mir immer sehr schwer, mich zu entscheiden. Einfach weil sie eigentlich alle schön sind. Hmmm...

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. Ooooooooooooooh. *haben will* Der ist toll. ("MAMA, ICH HAB MEIN NIKOLAUS GESCHENK GEFUNDEN!!!!!!! DU SCHULDEST MIR NOCH SOWIESO NEN LACK!")

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der ist wirklich toll. Ich hab mich auch wahnsinnig gefreut, als ich mein Paket ausgepackt habe.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. Hallo Elena,
    Klumpige Verschlusskappe? Der Deckel lässt sich entfernen wie bei Chanel und darunter kommt der eigentliche Verschluss zum Vorschein.
    Viele Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin,
      huch? Dann ist die Verschlußkappe aber gut mit dem eigentlichen Verschluß 'verbandelt'. Also ich krieg sie nicht runter, werde den Fläschchen aber gleich mal in männliche Obhut geben ;o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  5. Jep, die Illamasqua Kappen sitzen sehr fest auf dem Fläschchen. Ich habe mir damals auch Scarab und Viridian gekauft, beide Lacke sind traumhaft schön. :)

    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die sitzten sehr sehr fest auf dem Fläschchen. Also ich krieg die Kappe nicht runter. Mein Mann hat sie allerdings grade abbekommen - aber auch nur mit Mühe.
      Viridian werde ich mir noch zu Weihnachten wünschen ;o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  6. Der ist so hübsch *_*

    Der steht auch auf meiner gedanklichen Wunschliste :)

    Wegen den OPI Liquids: Die kommen bei mir auch erst und hoffentlich bald :/ Ich hoffe der Zoll lagert meine Sachen nicht wieder ewig bei sich :/

    Gesundes neues Jahr wünsch ich dir noch! =)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der ist wirklich hübsch. Ich sollte ihn auch mal wieder lackieren. Da ich aber derzeit an einem Nagel eine etwas fragwürdige Stelle habe, die eine Sollbruchstelle sein könnte, ziehe ich derzeit Glitterlacke vor, da sie nochmal stabilisieren.

      Ach, die Liquid Sands, hast Du die als pre oder bestellt. Soweit ich weiß, sollen sie ab Mitte Januar lieferbar sein. Eine andere Quelle meinte irgendwas von Anfang Januar. Hm....

      Dir auch ein gesundes neues Jahr.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...