28. Mai 2012

Priti NYC Heavy Medal for London 2012 Collection - Old Man Cactus

...Silbermedaille...

Wo es Goldmedaillen gibt, gibt es natürlich auch Silbermedaillen. Normalerweise sollte Silber für mich der erste Platz sein, da es mir eindeutig besser steht als Gold, aber manchmal ist das eben so, daß Einem das besser gefällt, was nicht so gut passt. Egal. Nagellacke sind jederzeit austauschbar ;o).

Old Man Cactus ist übrigens der Lack, aus der Heavy Medal Collection, der auch einzeln erhältlich ist.

Da die Goldmedaille, die ich Euch gestern gezeigt habe, ein goldener Foillack war, ist die Silbermedaille in der Konsequenz natürlich ein silberner Foillack.

 
 
 
Für die Bilder habe ich 2 Schichten aufgetragen, die auch perfekt deckten. Ganz im Gegensatz zu Chrysanthos, den ich Euch gestern vorgestellt habe, hat Old Man Cactus überhaupt keine Neigung zur Bläschenbildung. Mag auch sein, daß es einfach an meinem Basecoat lag, bzw Lack und Basecoat sich eifanch nicht vertrugen, was schonmal vorkommen kann. Ist mir schon öfters passiert, daß ein Lack mit dem einen Basecoat Bläschen bekam und mit einem Anderen nicht. Hier konnte ich jedenfalls die Schichten wie gewohnt problemlos direkt hintereinander auftragen. Die Trocknung war sehr gut und einen Topcoat braucht er nicht.

Die Priti NYC Heavy Medal for London 2012 Collection wurde mir freundlicherweise von Priti NYC Deutschland / Petra's Nailstore zur Verfügung gestellt.

Heute Nachmittag geht's weiter mit Teil 3 der RBL Fan Collection.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Feiertag.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,


Kommentare:

  1. Eindeutig ist Silber die Nummer Eins auch bei mir! Auch wenn viele sagen: sieht aus wie Blech! Ich habe 4Goldene Lacke u. diese goldene Gemische u. iwie neigen die alle zu mehr oder weniger Bläschenbildung. Der Schlimmste für mich ist Anny-Hello Hollywood. Ich roll die Lacke, statt zu schütteln u. trotzdem, pfffft... Silber ist halt besser *feststell*
    lG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also der goldige von gestern, war der erste Goldlack, der bei mir Bläschen produziert hat *achselzuck*. Waren nur 3 oder 4 Stück, aber Bläschen ist Bläschen.
      Der Hello Hollywood hat bei mir keine Anstalten gemacht - nur die Farbe ging mir nach 1 Tag auf den Geist.
      Rollen sollte man die Lacke eigentlich immer anstatt zu schütteln. Im Zweifelsfalle stell ich sie immer kurz auf den Kopf und roll dann nochmal.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. Silber ist für mich auch die bessere Farbe zum Hautton. Bläschenbildung habe ich bei meinen Foils noch nicht beobachtet, aber irgendwie habe ich das trotzdem in letzter Zeit ständig. Am Basecoat kanns nicht liegen, da ich da variiere. Nervig :(
    Gestern wollte mein Kommi nicht gepostet werden... Aqua Lily ist echt eine tolle Farbe! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ehrlich gesagt, daß war der erste Foil der bei mir Bläschen gebildet hat, wenn es auch nur 3 oder 4 Stück waren. Beim 2. Versuch habe ich mir dann etwas mehr Zeit gelassen und es bildeten sich dann auch keine Bläschen mehr.
      Am Basecoat liegt es aber auch. Wenn ich z.B. Zoya Akyra mit OPI Start to Finish als Basecoat lackiere, sieht er aus wie 'Sprudelwasser' - lackiere ich ihn mit Nubar Foundation Basecoat passiert nichts. Ich glaube, ich muß das mal dokumentieren ;o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. Also der gefällt mir noch besser als der goldene! Ich finde, dass Silber fast edler wirkt und er stellt auch einen besseren Kontrast zur Hautfarbe dar. Toller Lack, vielen Dank fürs Zeigen! :)

    Liebe Grüße und einen wunderschön sonnigen Pfingstmontag!♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir und gern geschehen.
      Ich glaube ich sollte mal wieder Silber tragen. Merkwürdigerweise stehen mir die ganz dunklen Goldlacke, die ehr in Richtung 24K gehen, besser als die helleren. Mein Lieblingsgold ist und bleibt Orly Glitz & Glamour. Der Nubar Caramello ist auch noch sehr schön.

      Dir auch einen wunderschönen und sonnigen Pfingstmontag.

      Ganz liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...