7. Mai 2012

Priti NYC Salvia

...kosmisches Sternengefunkel...

Da ist er der letzte Priti NYC Lack, aus dem letzten Paket, den ich Euch noch zeigen kann. Bei den verbleibenden 4 Lacken, handelt es sich um eine neue Kollektion, die erst im Juni auf den Markt kommt und die auch erst ab Juni gezeigt wird. Von den Lacken habe ich natürlich schon ein bißchen genascht - mir gefallen sie sehr gut. Bis dahin werden allerdings noch 2 neue Kollektionen, die anlässlich der Olympischen Spiele in London aufgelegt wurden, zu sehen sein. Wann sie ankommen werden, weiß ich noch nicht genau, aber sie sind unterwegs. Vieles ist unterwegs...u.a. habe ich auch einen der OPI Spiderman Lacke bestellt und warte auch noch sehnsüchtig auf die RBL Fan Collection, die auch jeden Tag eintreffen könnte.

Zu Salvia: Salvia oder auch Salbei genannt, ist auch einer der Lacke aus besagtem Paket, der mich sofort angesprochen bzw. angesprungen hat. Da ich kein erklärter Blau-Fan bin, gibt es nur wenige Blautöne, die mich ansprechen - demzufolge neige ich natürlich dazu ständig Blautöne in ähnlichen Schattierungen zu kaufen  - aber dieses Blau gehört eindeutig dazu. Die genaue Farbbezeichnung ist 'Nachtblau', also ein schwarz-graues Blau.

Die Basis von Salvia ist ein leicht durchscheinender nachtblauer Lack, der mit feinen silbernen Glitterpartikelchen in 3 verschiedenen Größen zum  Sternenhimmellack befördert wurde. Die Bilder geben das Gefunkel ehrlich gesagt nicht so ganz wieder, wie ich mir das vorgestellt hatte (Danke, liebe Wolken), weshalb ich absichtlich auf Bilder mit einigen Unschärfen zurückgegriffen habe, da sie wenigstens ein Bißchen von dem wiedergeben, was sich da auf meinen Nägeln abgespielt hat.
 
 
 
Salvia deckt schon fast mit einer Schicht. Für die Bilder habe ich 2 Schichten aufgetragen, die dann auch perfekt deckten. Der Auftrag ist einfach und die Trocknung etwas besser als der Durchschnitt. Obwohl das Finsh trotz des Glitters eben ist, würde ich einen Topcoat empfehlen, um der Optik des Lacks mehr Tiefe zu verleihen.

Priti NYC Salvia wurde mir freundlicherweise von Priti NYC Deutschland / Petra's Nailstore zur Verfügung gestellt.

Später zeige ich Euch noch einen Lack, der mir bei Douglas an den Fingern kleben geblieben ist.

Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,



Kommentare:

  1. Der Priti NYC Salvia gefällt mir auch wieder sehr gut :-) von den dunklen Farben komme ich nicht weg, will ich aber auch nicht ;-)

    Von der RBL Fan Collection hätte ich drei Lacke auch gerne gehabt, da zwei davon allerdings schon ausverkauft sind, bestelle ich den dritten auch nicht, das ist dann definitiv zu teuer :-(
    Aber ich gehe davon aus, dass Du sie uns zeigen wirst, wenn Du sie hast :-)

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Jaha...ich versuchs auch immer und im Grunde will ich es auch nicht. Also lass ich's. Dunkel ist schön. So.

    Auf die RBLs freue ich mich wie eine Schneekönigin. Wann sie ankommen weiß noch nicht, nur daß sie unterwegs sind - also irgendwo zwischen New York und hier. Klar zeig ich sie sobald sie da sind.

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...