2. Mai 2012

Priti NYC Lambstail Cactus - schwarzer Holo

...Regenbögen in Schwarz...

Ich wage fast zu behaupten, daß das der schönste Lack und auch die größte Überraschung aus meinem letzten Priti-Paket war. Ich hatte eigentlich von den Bildern her, die ich gefunden hatte einen braunen Lack mit silbernem Glitter erwartet.

Nachdem ich ihn ausgepackt hatte, sprang mir aber sofort, der in allen Regenbogenfarben schillernde Glitter ins Auge und ich wäre, obwohl Braun nicht wirklich meine Lieblingsfarbe ist, natürlich auch von einem braunen Holo begeistert gewesen. Den Lack habe ich sofort auf weißem Papier getestet und festgestellt, daß die Basis Schwarz ist und der Lack nur in der Flasche durch den Glitter etwas bräunlich wirkt.

Als ich ihn dann lackiert habe, kam die 2 Überraschung, denn nach dem Auftrag der 2. Schicht, sah ich Regenbögen auf meinen Nägeln. Ein sogenannter linearer Holo also. Der Hologlitter ist sehr fein - lange nicht so grob wie der, der China Glaze Kaleidoscope Lacke - und der Holoeffekt nicht ganz so ausgeprägt wie bei OPI DS Original oder DS Desire (die mittlerweile genau wie die CG Kaleidoscope Lacke kaum noch bezahlbar sind), allerdings deutlich ausgeprägter als bei Biocura Fliederzauber oder Color Club Revvvolution. Kurz gefasst: deutlich sichtbare Regenbögen auf den Nägeln.

Ich habe den Lack bereits getragen und festgestellt, daß er nicht nur in direktem Sonnenlicht Regenbögen produziert, sondern auch bei ganz normalem Tageslicht und Kunstlicht. Ich muß zugeben, daß es mir nicht wirklich gelungen ist, diesen wunderschönen Effekt auf den Bildern einzufangen.


 
 
 

Lambstail Cactus deckt bereits mit 2 Schichten, die ich auch für die Bilder aufgetragen habe. Der Auftrag ist einfach und die Trocknung gut. Einen Topcoat braucht er eigentlich nicht, ich würde aber trotzdem Einen empfehlen, damit der holografische Effekt mehr Tiefe bekommt.

Priti NYC Lambstail Cactus wurde mir freundlicherweise von Petra's Nailstore / Priti NYC Deutschland zur Verfügung gestellt.

Nachher geht's weiter mit dem 4. Teil meiner Sammlung.

Viel Spaß beim Lackieren!

Liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Oooooh *___* suuuper schöner Lack! Weisst du ab wann der erhältlich sein wird bei Petra?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Siehst Du, ich habe nicht zuviel versprochen. Der Lack ist schon länger erhältlich. Am schnellsten findest Du ihn im Shop, wenn Du unter 'suchen' einfach 604 eingibst.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  2. Der erinnert mich ein bisschen an "My Private Jet" von OPI.
    Sieht super aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *PrivateJetausdemSchrankfisch*...hmmm...aber wirklich nur ein bißchen und wenn, dann an die Holoversion, die ja auch nicht mehr zu bekommen ist.
      Wie auch immer - er ist schön :o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
    2. Ja klar, die Holoversion meine ich.
      Ich habe sie... *pfeif* ... und liebe diesen Lack! :-D

      Löschen
    3. Ich hab leider nur die Non-Holo :o(. Aber egal, jetzt habe ich Lambstail Cactus. Guter Ersatz ;o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  3. Oh, wieder ein toller Lack! Durch den vielen Glitter wirkt er gar nicht mehr schwarz, aber sehr guter Effekt...
    Und Dein "Frisch lackiert" habe ich auch schon bewundert, der Priti NYC Rabbit Tracks gefällt mir auch gut und sieht sehr schön aus mit Zoya Chloe auf dem Ringfinger :-)

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, durch den Glitter wirkt er dunkelgrau. Die Basis ist aber eindeutig schwarz.

      Rabbit Tracks gefällt mir auch unglaublich gut, weshalb er mir dann doch zu schade war, ihn komplett mit Flakies zu übermalen. Manchmal ist eben doch weniger mehr ;o).

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  4. Manche Holos sind halt sehr fotoscheu... Aber Lambstail Cactus gefällt mir sehr gut - ist irgendwie ein sehr frühlings- und sommertauglicher dunkler Lack :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt - ist manchmal nicht so ganz einfach mit den Holos. Die Biester sind kamerascheu :D. Aber schön ist er in jedem Falle und zu keiner Jahreszeit deplatziert.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  5. Einmal eine ganz andere Optik ,gefällt mir ausgesprochen gut!

    Liebe Grüße ♡

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, daß Dir der Lack gefällt.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen
  6. Wenn Holo, dann gefallen mir die dunklen Variationen, wie dieser hier, am besten. Der sieht sehr edel aus. :)

    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da ich auch ehr dunkle Lacke bevorzuge, mag ich in der Konsequenz natürlich auch lieber dunkle Holos. Leider gibt es deutlich weniger dunkle als helle Lacke dieser Art.

      Liebe Grüße,
      Elena

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...